SCHADE! Rezept nicht gefunden.

Hier war der 404-Fehler wohl schneller – leider sind schon alle Teller leer.

Doch keine Sorge, hier findest du eine tolle Auswahl unserer aktuellen Lieblingsrezepte. Oder du stöberst einfach selbst durch unsere Kategorien – viele fränkische Highlights warten schon darauf, von dir nachgemacht zu werden!

Apfel-Streusel-Kuchen vom Blech

Von Fränkische RezepteApfelkuchen-Fans aufgepasst! Heute haben wir ein Rezept für Apfel-Streusel-Kuchen vom Blech für euch. Dieser Kuchen ist nicht nur einfach zuzubereiten, die Streusel verleihen ihn zudem eine extra Portion Knusprigkeit. Welche Apfelkuchenvariante mögt ihr am liebsten? Schreibt uns doch eure Antwort in die Kommentare!

Tafelspitzbrühe

Von Fränkische RezepteTafelspitz ist ein besonderes Stück vom Rind, welches sehr zart und geschmackvoll ist. Daher ist Tafelspitzbrühe auch eine echte Delikatesse. Wichtig ist, dass man sie unter niedrigen Temperaturen zubereitet. Dadurch kann man die Brühe hervorragend für Suppen oder Soßen verwenden und das Fleisch wird unglaublich zart.

Halloumi-Gemüse-Burger vom Grill

Von Fränkische RezepteHalloumi-Käse wird bei uns in der Familie auch "Quietsche-Käse" genannt, weil er beim Kauen so unterhaltsame Geräusche macht. Ursprünglich kommt er aus Zypern, hat mittlerweile aber auch den Weg auf unsere Teller in Franken gefunden. Er wird gerne zum Grillen verwendet und passt auch sehr gut als Fleischersatz auf Burger. In diesem Rezept vereinen wir beide Versionen und sind begeistert von dieser Burgerkombination vom Grill! Am besten bereitet man den Käse ein paar Stunden vorher zu, damit die leckere Marinade lange einziehen kann.

Scharfe Grillsoße

Von Fränkische RezepteHeute wird es scharf! Mit unserer scharfen Grillsoße hast du den perfekten Begleiter für die nächste Gartenparty. Am besten schmeckt die Soße zu Fleisch, aber auch zu Brot oder gegrilltem Gemüse passt sie wunderbar. Was kommt bei euch am liebsten auf den Grill? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Number Cake

Von Anna-Lena EichFür besondere Menschen darf es zu einem großen Anlass auch mal eine aufwändigere Torte sein. Wie wäre es da zum Beispiel mit einem Numbercake! Man kann ihn individuell anpassen und statt Zahlen natürlich auch Buchstaben oder Sympbole verwenden. Er kommt auf jeder Feier garantiert richtig gut an. Mit den Vorbereitungen (Boden und Creme) würde ich übrigens schon am Vortag beginnen, sodass sie am Tag des Events nicht mehr zu viel Zeit in Anspruch nimmt.

Pressack selber machen

Von Fränkische RezeptePressack ist ein fränkischer Klassiker und darf auf keiner Brotzeitplatte fehlen. Echt fränkischen Pressack bekommt man in der regionalen Metzgrei oder auf dem Bierkeller. Für alle die die Spezialität auch mal zu Hause nachkochen möchten, haben wir hier das Rezept. Das Befüllen des Kunstdarms bedarf etwas Übung, aber wenn man den Dreh erstmal raus hat, ist es ganz einfach und man kann den Tag mit einer Brotzeit und selbstgemachtem Pressack ausklingen lassen.

Fränkische Fleischsülze

Von Fränkische RezepteSelbstgemacht schmeckt am besten! Oder was meint ihr? Mit unserem Rezept für leckere Fränkische Fleischsülze könnt ihr eure eigene Brotzeit wie auf dem Keller zubereiten. Fehlt nur noch ein frisch gebackenes Bauernbrot und eine dicke Schicht Butter -Hmmmm!

Maulwurfkuchen mit Bananen

Von soulfood by silkeDiesen einfachen Kuchen gibt es bei uns ganz oft. Man kann ihn wie hier mit Bananen herstellen, aber auch Erdbeeren eignen sich super dafür. Das Rezept geht super schnell und wird sicher gut ankommen. Wer eine kurze Anleitung benötigt, kann diese unter SoulfoodbySilke auf YouTube sehen. 😊 Viel Spaß damit!

Holunderblüteneis selber machen

Von Fränkische RezepteDas Wetter in Franken wird langsam wärmer und die Eissaison kann beginnen. Für alle, die sich gerne selbst am Eismachen versuchen möchten, haben wir hier ein Rezept für Holundereis. Habt ihr schon mal ausprobiert, Eis selber zu machen? Erzählt uns doch in den Kommentaren von euren Erfahrungen.

Schäuferla-Krustenbraten

Von soulfood by silkeDer Schäuferla-Krustenbraten ist eines unserer liebsten Gerichte für den Sonntag. Er braucht wenig Vorbereitung und der größte Teil der Arbeit übernimmt der Ofen. Ist der Braten erstmal im Ofen, hat man genügend Zeit, um die Klöße zu rollen und den Salat zu schnippeln - Was will das Frankenherz an einem Sonntag mehr? :-)

Fränkische Poké Bowl

Von innen.koch.ichDas Gericht „Poké Bowl“ stammt ursprünglich aus der hawaiianischen Küche und besteht im Wesentlichen aus rohem Fisch, Rundkornreis, frischem Gemüse und einem Dressing aus Sojasoße und Sesamöl. Doch heute interpretieren ich das Trendgericht neu und verwenden regionale und saisonale Zutaten aus Franken. Dabei steht die geräucherte lauwarme Forelle im Mittelpunkt der farbenfrohen Bowl.

Schnelles Rezept für Himbeer-Eis

Von soulfood by silkeDas Rezept für mein Himbeer-Eis mit nur drei Zutaten geht super schnell und kann danach direkt verzehrt werden. Genau das richtige für die kommenden Temperaturen! Wer eine Video-Anleitung braucht, kann gerne auf meinem Youtube-Kanal "Soulfoodbysilke" vorbeischauen. Ich freue mich darüber. Schreibt außerdem gerne in die Kommentare, wie euch mein Rezept geschmeckt hat.