Ihr wollt euren Liebsten eine Freude machen? Dann denkt daran, die schönsten Geschenke sind nicht immer die teuersten, sondern die, die von Herzen kommen. Wir haben hier tolle Geschenkideen, die ihr ganz einfach nachmachen und anderen vor die Türe stellen könnt! So habt ihr eine tolle Adventsbeschäftigung, eure Beschenkten etwas zu Naschen und garantiert alle eine große Freude.

Pralinen und Schokolade

Sie müssen oft als Notlösung herhalten, wenn einem kein besseres Geschenk einfällt. Selbstgemachte Pralinen dagegen wissen Schwiegermama, Oma und der Rest der Verwandtschaft sicher zu schätzen.

Die Spekulatius Pralinen schmecken mit jedem Bissen nach Weihnachten – ideal, um sie in kleinen Tütchen zu verschenken.

Schokolade selber machen

Tobt euch aus und verwendet alle eure Lieblingszutaten für die selbstgemachte Bruchschokolade!

Kaffee-Pralinen

Diese Pralinen halten wach und schmecken lecker – das perfekte Geschenk!

Gewürz- und Backmischungen

Eine tolle Geschenkidee für alle, die nicht so viel Zeit in der Küche aufwenden können/wollen. Mit einer fertigen Mischung hat man im Handumdrehen ein leckeres Rezept zubereitet. Einfach die Zubereitungsschritte auf eine Karte schreiben und dem Geschenk beilegen.

Glueweingewuerz

Wenn der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr schon ausfällt, kann man sich zuhause immer einen heißen Punsch kochen! Hier gibt es ein passendes Glühwein-Rezept dazu.

Backmischung im Glas

Dieses Geschenk lässt sich super vorbereiten und direkt in viele Gläser abfüllen. Die perfekten Gläser findet ihr direkt hier: Geschenkgläser*

Gemüsebrühe selber machen

Gemüsebrühe wird so oft benötigt. Über das selbstgemachte Pulver aus rein natürlichen Zutaten, ganz ohne Geschmacksverstärker, freuen sich eure Liebsten daher bestimmt.

Selbstgemachte Liköre

Achte bei den Vorbereitungen darauf, ob dein Likör einige Tage stehen muss, bevor er verzehrt werden kann, oder ob er besser frisch zubereitet werden sollte, wie z.B. Sahneliköre.

Schokoladen-Likör

Eine schöne hochprozentige Geschenkidee für alle Schokoliebhaber! Durch die Sahne ist der Likör nicht allzu lange haltbar. Daher möglichst frisch zubereiten!

Zimtlikör

Zimt gehört zur Weihnachtszeit, wie Eier zu Ostern! Der Zimtlikör ist schnell vorbereitet, sollte aber acht bis zehn Wochen nachreifen. Also entweder rechtzeitig vor Weihnachten zubereiten oder den Beschenkten darauf hinweisen.

Eierlikör selber machen

Apropos Eier … Eierlikör kochen, in süße Flaschen abfüllen, beschriften und verschenken – auch eine einfache und doch tolle Idee!

Geschenke hübsch verpacken:

Geschenkanhänger aus Papier waren gestern. Mit den Orangentalern habt ihr eine tolle nachhaltige Alternative, denn die Beschenkten können die Anhänger nach dem Öffnen einfach essen. Wer besonders kreativ ist, kann auch noch den Namen aus Zuckerguss oder Schokolade darauf schreiben.

Hier geht’ zum Rezept

Likör-Flaschen*

Geschenktütchen*

Keine Zeit für Selbermachen?

Dann schau dir unsere Geschenkideen für alle Bierfreunde an, denn mit Bier macht man in Franken nichts verkehrt :)

Geschenkideen für Bierfreunde

Schon bereit fürs neue Jahr? Hier gibt es gesunde Rezepte:

Halloumi-Gemüse-Burger vom Grill

Von Fränkische RezepteHalloumi-Käse wird bei uns in der Familie auch "Quietsche-Käse" genannt, weil er beim Kauen so unterhaltsame Geräusche macht. Ursprünglich kommt er aus Zypern, hat mittlerweile aber auch den Weg auf unsere Teller in Franken gefunden. Er wird gerne zum Grillen verwendet und passt auch sehr gut als Fleischersatz auf Burger. In diesem Rezept vereinen wir beide Versionen und sind begeistert von dieser Burgerkombination vom Grill! Am besten bereitet man den Käse ein paar Stunden vorher zu, damit die leckere Marinade lange einziehen kann.

Fränkische Poké Bowl

Von innen.koch.ichDas Gericht „Poké Bowl“ stammt ursprünglich aus der hawaiianischen Küche und besteht im Wesentlichen aus rohem Fisch, Rundkornreis, frischem Gemüse und einem Dressing aus Sojasoße und Sesamöl. Doch heute interpretieren ich das Trendgericht neu und verwenden regionale und saisonale Zutaten aus Franken. Dabei steht die geräucherte lauwarme Forelle im Mittelpunkt der farbenfrohen Bowl.

Salat mit gebackenem Rhabarber

Von Fränkische RezepteDie Rhabarberzeit kommt und wir haben genau das passende Rezept für euch. Der Salat mit gebackenem Rhabarber ist perfekt, um die leckeren Stangen zu verarbeiten. Zudem ist er schnell zubereitet und kann nach Belieben mit unterschiedlichen Zutaten ergänzt werden. Welche Zutat darf in eurem Salat auf keinen Fall fehlen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.