Franken hat kulinarisch noch viel mehr zu bieten als deftige Fleischgerichte und leckeres Bier. Auch feines Gebäck und Lebkuchen versüßen uns – vor allem jetzt im Herbst – jeden Moment. Egal, ob zu Hause, in unserer fränkischen Natur oder woanders in der Welt. An schönen Orten und in besonderen Momenten dürfen die eigenen Lieblings-Leckereien niemals fehlen. Deswegen startet die Nürnberger Traditions-Lebküchnerei Wicklein auch in diesem Jahr wieder eine Foto Challenge rund um das Thema Wohlfühlorte. Wir verraten euch, wie ihr teilnehmen könnt und welche Preise es zu gewinnen gibt.

Nürnberg_fotochallenge wicklein

Bildquelle: Johanna Mühlbauer – stock.adobe.com

Bild vom Lieblingsort teilen und Genussmomente mit Wicklein gewinnen

Für den einen ist es der eigene Garten, für den anderen ein idyllischer Platz in der Natur. Egal, ob im Frankenland oder in der großen, weiten Welt: Jeder hat einen ganz besonderen Lieblingsort – und der ist es garantiert wert, geteilt zu werden. Poste deinen Lieblingsort bei der Wicklein Foto Challenge und gib ihm die Aufmerksamkeit, die er verdient!

Um an der Verlosung teilzunehmen, braucht es nur ein Foto von deinem ganz persönlichen Lieblingsplatz. Unter allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen werden anschließend tolle Preise vergeben: Unvergessliche Momente zu zweit in Form eines Fotoshootings und eines Candle Light Dinners sowie 10 Genusspakete, die randvoll mit den Leckereien von Wicklein gefüllt sind.

Zur Foto Challenge von Wicklein

Kurz und knapp: alle wichtigen Infos zur Foto Challenge von Wicklein

  • Noch bis 31.10. über die Wicklein-Website oder Social Media teilnehmen

  • Teile ein Foto deines persönlichen Wohlfühlortes mit der Wicklein-Community

  • Hol dir Inspiration zur Challenge auf den Social Media-Kanälen von Wicklein: @wickleinbackkunst (Facebook), @wicklein_backkunst (Instagram)
  • Die Preise werden nach Ende der Aktion unter allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen verlost

  • Zu gewinnen gibt es ein Fotoshooting und ein Candle Light Dinner zu zweit sowie 10 Genusspakete von Wicklein

Und so nimmst du mit deinem Foto teil:

  1. Knipse ein Foto von deinem Lieblingsplatz
  2. Poste das Foto auf Facebook oder Instagram und lass die Community wissen, was diesen Ort für dich so besonders macht
  3. Markiere den Social Media Account von Wicklein @wickleinbackkunst (Facebook) @wicklein_backkunst (Instagram) und setze den Hashtag #wickleinfotochallenge

Natürlich kannst du auch ohne Social Media Zugang an der Challenge teilnehmen, indem du dein Foto einfach direkt über die Website von Wicklein hochlädst.

Wicklein auf Social Media:

Weitere Infos und Teilnahmebedingungen

Leckerer Genuss für’s ganze Jahr – Über Wicklein:

Wicklein_logo

Die Firmenhistorie der Traditions-Lebküchnerei Wicklein geht zurück bis ins Jahr 1615. Auch heute noch werden in der Backstube in Nürnberg Lebkuchen nach alten Familienrezepten gebacken. Wicklein Lebkuchen gilt außerdem als führende Marke der Original Nürnberger Lebkuchen. Doch nicht nur zur Weihnachtszeit laufen die Öfen im Hause Wicklein auf Hochtouren, denn mit feinen Gebäckkreationen und erlesenen Küchlein sorgt das Traditionsunternehmen das ganze Jahr über für Genussmomente. Neben der hohen Qualität ihrer Gebäckstücke legt Wicklein vor allem auf eines Wert: Nachhaltigkeit. So werden alle Spezialitäten unter fairen Bedingungen hergestellt.

Mehr über Wicklein erfahren

Wer gerne auch mal selbst bäckt, der wird bei uns fündig:

Osterplätzchen

Von Anna-Lena EichEs geht doch nichts über ein paar Plätzchen! Anna-Lena hat passend zur Osterzeit dieses leckere Rezept eingesendet. Natürlich kann man auch andere Ausstechformen verwenden, damit die köstlichen Plätzchen auch zu anderen Feierlichkeiten passen. Viel Spaß beim Nachmachen!

Orangentaler

Von Fränkische RezepteOrangentaler sind die perfekten Plätzchen für alle, die es gerne fruchtig mögen. Durch das Loch in der Mitte eignen sie sich außerdem super als Anhänger für Geschenke oder können mit einer hübschen Schleife selbst zum Geschenk werden.

Schwarz-Weiß-Gebäck

Von Fränkische RezepteDurch seinen zweifarbigen Teig ist das Schwarz-Weiß-Gebäck ein echter Hingucker. In diesem Rezept erklären wir dir, wie du das klassische Schachbrettmuster hinbekommst. Jedoch kannst du dich auch gerne an eigene Kreationen wagen.