Topf auf Herd

Jeden Tag im Home Office arbeiten ÔÇô eine ungewohnte Situation f├╝r die meisten von uns. Normalerweise verbringt man den Gro├čteil des Tages im B├╝ro, holt sich vielleicht zum Fr├╝hst├╝ck ein Br├Âtchen oder M├╝sli aus der Kantine und um 12 Uhr stellt man sich in die Schlange vor der Essensausgabe. Auf der Arbeit ist man also ohne gro├čen Aufwand bestens versorgt. Zuhause gestaltet sich die kulinarische Verpflegung dahingegen oft schwieriger.

Das muss aber nicht der Fall sein! Wir zeigen euch schnelle Rezepte, mit denen ihr euch im Homeoffice selbst bewirtet. Auch wer eher selten am Herd steht, wird in den Kategorien ÔÇ×schnell zubereitetÔÇť, ÔÇ×schnell aufgew├ĄrmtÔÇť und ÔÇ×schnell gegessenÔÇť mit Sicherheit f├╝ndig. Weitere Gerichte, die in Null-Komma-Nix auf dem Tisch stehen findet ihr unter unserem Tag #schnell. Wenig Zeit zum Kochen ist kein Grund, auf Geschmack zu verzichten!

Rezepte zum Vorbereiten: Schnell aufgew├Ąrmt

Wer keine Lust oder Zeit hat in der Mittagspause noch schnell den Kochl├Âffel zu schwingen, der kann das einfach am Abend vorher tun. Unsere Empfehlung: Eint├Âpfe und Suppen! Die fl├╝ssigen Speisen sind schnell zubereitet und noch schneller aufgew├Ąrmt. Au├čerdem enthalten Eint├Âpfe und Suppen viel Gem├╝se und somit wertvolle Mikro-N├Ąhrstoffe, die die Konzentration am Schreibtisch f├Ârdern. Wie w├Ąre es also mit einer deftigen K├Ąse-Lauch-Suppe oder einer klassischen Erbsensuppe mit W├╝rstchen? Einfach f├╝nf Minuten auf dem Herd oder in der Mikrowelle aufw├Ąrmen und fertig ist das Essen!

Erbsensuppe mit W├╝rstchen

Kochen unter Zeitdruck: Schnell zubereitet

Essen, das sich selber kocht ÔÇô das w├Ąre doch was! Kein Problem, denn wer die richtigen Rezepte kennt, kann mit minimalem Aufwand hochwertig schlemmen. Nur kurz die Zutaten schnippeln und mischen, den Rest ├╝bernimmt dann der Ofen. Ob Gem├╝se-Pommes mit erfrischendem Dip oder Brokkoli-Auflauf mit Tomaten, Frischk├Ąse und Ei – ihr k├Ânnt nach sp├Ątestens 15 Minuten die K├╝che wieder verlassen. F├╝r alle Fleisch-Fans empfiehlt sich bei letzterem noch eine ordentliche Portion Schinken mit in die Auflaufform zu geben!

Leckeres f├╝r zwischendurch: Schnell gegessen

Was w├Ąre ein Tag im Home Office ohne schmackhafte Snacks? Wir haben zwei einfache Rezepte, die euch garantiert durch jedes Mittags- oder Nachmittagstief bringen. Ein s├╝├čer Snack f├╝r zwischendurch sind unsere simplen Haferkekse. Die Cookies sind schnell zubereitet und halten sich in einer Dose mindestens eine Woche ÔÇô falls ihr sie nicht vorher leer futtert! Wer es lieber herzhaft mag, dem werden deftige K├Ąse-Schinken-Muffins schmecken. Einmal zubereiten und die ganze Woche davon naschen!

K├Ąse-Schinken-Muffins

Noch mehr schnelle Rezepte f├╝r’s Homeoffice:

Blumenkohlsuppe

Von Fr├Ąnkische RezepteHerbstzeit ist Suppenzeit - so ziemlich jedes Gem├╝se kann man jetzt in einen cremigen Genuss verwandeln. Von April bis November gibt es frischen Blumenkohl - nutzt die Zeit also, unser Blumenkohl-Suppen-Rezept auszuprobieren!

Cremige Lebkuchen-Mousse

Von Fr├Ąnkische RezepteSchokolade, Lebkuchen, Sahne: das ist alles, was ihr f├╝r diese weihnachtliche Nachspeise ben├Âtigt. In nur wenigen Schritten zaubert ihr so einen leckeren Nachtisch, der euch und eure liebsten sicher gut durch die Vorweihnachtszeit bringt.

Ingwershot selber machen

Von Fr├Ąnkische RezepteWer bei Shots beziehungsweise Kurzen ausschlie├člich an Alkohol denkt, der hat wohl noch nie einen Ingwer-Shot getrunken. Mit unserem Rezept kannst du Ingwer-Shots ganz einfach selber machen und dabei auch noch dein Immunsystem auf Vordermann bringen.

Du m├Âchtest gleich loslegen?