Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Fischstaebchen

©photocrew - stock.adobe.com

Wir alle kennen und lieben sie seit unserer Kindheit. Ob mit Kartoffelsalat, Spinat und Kartoffeln oder der Favorit unter den Kindern: mit Pommes. Es war immer ein Highlight als Mama die kleinen rechteckigen Stäbchen in die Pfanne haute.

Menge12 Portionen
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit5 minGesamtzeit20 min

Zutaten

 300 g Kabeljaufilet
 2 EL Mehl
 2 Eier
 5 EL Paniermehl
 1 TL Salz
 1 TL Paprika edelsüß
 1 TL Knoblauchpulver
 Fett zum Anbraten

Zubereitung

1

Die Fischfilets abspülen, trocken tupfen und in Fischstäbchenform schneiden.

2

Anschließend die Fischstäbchen panieren. Dafür das Paniermehl mit den Gewürzen mischen.

3

Die Fischstäbchen zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in der Paniermehl-Gewürz-Mischung wenden.

4

Die panierten Stäbchen in einer Pfanne mit heißem Fett von beiden Seiten goldgelb anbraten.