Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Apfelkuchen-zum-Trinken

Bildquelle: ©mizina - stock.adobe.com

Apfelkuchen geht einfach immer! Ob gedeckt, mit Streuseln oder als Grießapfelkuchen. Doch nicht immer hat man Lust zu backen - und da kommt unser Apfelkuchen-Getränk doch genau richtig.

Menge2 Portionen
Arbeitszeit10 minGesamtzeit10 min

Zutaten

 1 Apfel
 3-4 Datteln
 100 g Vanille-Jogurt
 20 ml Milch, z.B. Mandelmilch
 Vanille-Extrakt
 Meersalz, Zimt & Muskatnuss

Zubereitung

1

Den Apfel waschen, vom Gehäuse entfernen und in Stückchen schneiden. Gemeinsam mit Datteln, Jogurth und Mandelmilch in einen Mixer geben und cremig mixen.

2

Je nach Konsistenz kann noch Mandelmilch hinzugegeben werden. Mit Vanilleextrakt, Meersalz, Zimt und einer Prise Muskatnuss verfeinern.

3

Wer es noch etwas süßer mag, kann außerdem etwas Ahornsirup hinzugeben. Schon ist euer Apfelkuchen zum Trinken bereit für den Verzehr!