Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Auberginenröllchen mit Frischkäse

Bildquelle: ©whitestorm - stock.adobe.com

Auberginenröllchen mit Frischkäse sind eine leichte und leckere Beilage. Wer beim nächsten Grillfest etwas Besonderes mitbringen möchte, macht mit unseren Auberginenröllchen alles richtig!

Menge4 Portionen
Arbeitszeit25 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit35 min
 

Zutaten

 2 Auberginen
 150 g Frischkäse
 60 g Tomaten
 1 Zehe Knoblauch
 2 EL Olivenöl
 3 Stängel Rosmarinoder Basilikum
 Salz & Pfeffer
 ½ TL beliebige Kräutermischung
Außerdem:
 8 kleine Holzspieße

Zubereitung

1

Knoblauch schälen und fein hacken. Die Auberginen putzen, waschen und längs in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden.

2

Die Auberginenscheiben mit Olivenöl bestreichen und in einer Pfanne auf jeder Seite 3-4 Minuten garen. Anschließend mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Tomaten waschen und in längliche Stücke schneiden. Basilikum abzupfen, waschen und trocken schüttteln. Den Frischkäse mit den Tomaten und der Kräutermischung verrühren und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Auf jede Auberginenscheibe etwas von der Frischkäsemischung streichen. Die Hälfte des Rosmarins ebenfalls zum Belegen verwenden.

5

Die belegten Auberginen aufrollen und mit Holzspießen feststecken. Auf einem Teller anrichten und mit Rosmarin garnieren.