Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Beschwipstes Steak

Rauchbier schmeckt dir sonst erst nach dem zweiten Seidla? Bei dem leckeren Rezept von dem Brauereigasthof Drei Kronen aus Memmelsdorf wird es dir sicher anders gehen. Das beschwipste Steak mundet garantiert schon beim ersten Biss!

Menge1 Portion
Arbeitszeit40 min
 

Zutaten

 Rumpsteak und Speck
 Grüne Bohnen
 1 Süßkartoffel
 Zwiebelwürfel
 1 Lauch
 Malzbier & Rauchbier
 Bratenfond
 Kartoffeln

Was ist der Unterschied zwischen Lager, Pils und Bockbier?

Zubereitung

1

Die Süßkartoffeln in Scheiben schneiden, den Speck würfeln und den Lauch schneiden.

2

Die Kartoffeln schneiden und anbraten. Speck, Lauch, Süßkartoffel und Bohnen anbraten und würzen. Das Ganze mit Malzbier ablöschen.

3

Das Steak salzen, pfeffern und anschließend von beiden Seiten anbraten.

4

Einen Teil der Zwiebeln zu den Kartoffeln geben, den anderen Teil in einer Pfanne anbraten und anschließend mit Malzbier und Rauchbier ablöschen. Danach den Bratenfond dazugeben und würzen.