Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Hier haben wir eine einzigartige Marinade für Fleischliebhaber, die sich nicht nur zum Grillen eignet. Als Grundlage könnt ihr einfach euer Lieblingsbier verwenden. In Kombination mit einigen Gewürzen, bietet die Marinade eine gelungene Abwechslung. Einfach, würzig und besonders lecker!

Grillfleisch marinieren

Bildquelle: ffphoto - stock.adobe.com

Menge1 Portion
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit12 Std.Gesamtzeit12 Std. 10 min

Zutaten

 1 kg Fleisch nach Wahl
 75 ml Bier nach Wahl
 35 ml Olivenöl
 1 EL Honig
 2 EL Tomatenmark
 1 TL Paprikapulver
 1 TL Oregano
 0,50 TL Chili
 0,50 TL Pfeffer
 0,25 TL Salz
 0,50 rote Zwiebel
 1 Zehe Knoblauch

Zubereitung

1

Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein hacken, in eine Schüssel geben. Anschließend Bier, Olivenöl, Honig, Tomatenmark und Gewürze hinzugeben. Alles zu einer Marinade verrühren.

2

Fleisch in der Marinade wälzen und am Besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Weitere leckere Rezepte für dein nächstes Grillfest findest du hier