Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Blumenkohlpuree

©stock.adobe/FomaA

Blumenkohl ist die ideale Low-Carb-Variante des Kartoffelpürees. Es ist schneller zubereitet als der Klassiker und noch dazu kinderleicht.

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 1 Blumenkohl
 200 ml Gemüsebrühe
 2-3 EL Butter
 Salz & Pfeffer
 1 Msp. Muskatnuss
Außerdem:

Zubereitung

1

Blumenkohl von Strunk und Blättern befreien, die Röschen abmachen, waschen und wenn nötig noch etwas verkleinern.

2

In einem Topf mit ausreichend Salzwasser für ungefähr 15 Minuten kochen lassen, bis sie gar sind.

3

Blumenkohl abgießen und etwa 200 ml des Kochwasser auffangen. In dieses einen gestrichenen Teelöffel Gemüsebrühe einrühren.

4

Blumenkohl, etwas mehr als die Hälfte der Gemüsebrühe und Butter in eine Schüssel geben und alles gemeinsam pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

5

Wenn die gewünschte Konsistenz noch nicht erreicht ist, etwas Gemüsebrühe oder Butter hinzugeben, aber lieber mit weniger beginnen.

Guten Appetit!

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.