Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Butter-selber-machen

Butter selber zu machen geht leichter, als man vielleicht vermutet. Mit unserem Rezept wird in nur wenigen Minuten aus Sahne frische, leckere Butter. Sie ist zudem auch noch perfekt für die Herstellung von Kräuter- oder Knoblauchbutter geeignet!

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minGesamtzeit15 min

Zutaten

 300 ml frische Sahne

Butter oder Margarine: was ist gesünder?

Zubereitung

1

Die zimmerwarme Sahne in das Butterfass geben und dieses gut verschließen. Etwa 10 Minuten kurbeln.

2

Nach 10 Minuten trennen sich die Buttermilch und die cremige Butter voneinander. Die Buttermilch vorsichtig abgießen.

3

Die fertige Butter in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser geben. Mit Butterbrettchen die übrige Flüssigkeit herausdrücken. Nun kann man die Butter noch nach Wunsch dekorieren und servieren.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.