AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Dalgona Coffee ist ein Trend aus Südkorea, der auch seinen Weg in unsere deutschen Kaffeetassen gefunden hat. Anders als beim Cappuccino wird hier nicht nur die Milch zu einem Schaum aufgeschlagen, sondern diese zusammen mit Kaffeepulver und Zucker zu einer cremigen Masse verrührt. Dadurch entsteht ein stabiler brauner Schaum, der nicht nur hübsch aussieht, sondern auch echt gut schmeckt. Mal was anderes!

Menge1 Portion
Arbeitszeit10 minGesamtzeit10 min

Zutaten

 3 TL Instant Kaffeepulver
 3 TL Zucker
 3 TL heißes Wasser
 250 ml Milch
Dazu passt
Sonstiges

Zubereitung

1

Den Instantkaffe zusammen mit dem Zucker und Wasser in eine Rührschüssel geben. Mit einem Handmixer die Masse so lange aufschlagen, bis ein stabiler, cremiger Schaum entsteht. Das kann bis zu 10 Minuten dauern.

2

Jetzt die Milch leicht erhitzen und in die Kaffeetasse geben. Wer mag, kann den Kaffee auch kalt in einem Glas genießen.

3

Zum Schluss die aufgeschlagene Masse als Haube darüber geben und direkt servieren.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

KategorieThemen,