AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Saftig, lecker und schnell gemacht: Unsere Eierlikör-Muffins sind wirklich ein Traum - und schmecken sogar denen, die sonst Eierlikör nicht so gerne mögen! Probiert es aus - ihr werdet es nicht bereuen!

Menge8 Portionen
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit25 minGesamtzeit35 min

Zutaten

 60 g Weizenmehl
 75 g Eierlikör
 75 g Speiseöl
 70 g Puderzucker
 30 g Speisestärke
 2 Eier
 1 TL Backpulver
 Schokostreusel
Für Kinder:

Für das Rezept werden außerdem Muffinförmchen benötigt. Wir mögen diese hier am liebsten*, da die Muffins in dem Silikon ihre Form am besten behalten und sie nach dem Ausspülen ganz einfach wieder verwendet werden können. 

Zubereitung

1

Als erstes den Backofen auf180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Muffinförmchen bereitstellen.

2

Die Eier mit dem Puderzucker schaumig rühren. Anschließend alle restlichen Zutaten hinzugeben und alles gut miteinander vermengen. Nach Belieben Schokostreusel, -drops oder klein gehackte Schokolade hinzugeben.

3

Den entstandenen Teig gleichmäßig in die vorbereiteten Muffinförmchen geben und für circa 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.