Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Birnenmus

©adobe.stock/A_lein

Den Klassiker Apfelmus kennt jedes Kind. Aber wie wäre es zur Abwechslung mal mit Birnenmus? Es ist ebenso einfach zuzubereiten und mindestens genauso lecker! Wer also mal Lust auf Neues hat, für den ist dieses Rezept das richtige.

Menge1 Portion
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit30 minGesamtzeit40 min

Zutaten

Für etwa 8-10 Gläser

 1 kg Birnen
 Den Saft einer Zitrone
 100 ml Wasser oder Birnensaft
 2-3 EL braunen Zucker
 Eine Prise Zimt
Außerdem:

Zubereitung

1

Die Birnen gut waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Ich lasse die Schale dran, um mehr Nährstoffe zu erhalten. Wer das nicht mag, der kann die Birnen einfach schälen.

2

Wasser (oder Birnensaft), Zucker und den Saft einer Zitrone mit den Birnen in einen großen Topf geben. Das Ganze aufkochen lassen und dabei regelmäßig umrühren, bis die Birnen die gewünschte Konsistenz erreicht haben (Etwa 15-20 Minuten).

3

Nun mit einer Prise Zimt abschmecken und in sterile Einmachgläser abfüllen.

Guten Appetit!

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.