Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Hier kommt das perfekte Sommerrezept: unser Frischkäse-Beeren-Kuchen. Am besten ihr sammelt die Beeren direkt frisch in eurem Garten - ganz nach Geschmack könnt ihr natürlich eure Lieblings-Beeren wählen. Unser Frischkäsekuchen ist mit Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren und Johannisbeeren - allesamt direkt gepflückt. <3

Menge1 Portion
Arbeitszeit30 minKoch-/Backzeit5 minGesamtzeit35 min
 

Zutaten

 300 g Vollkorn-Haferkeks
 800 g Frischkäse
 150 g Butter
 150 ml Schlagsahne
 400 g Beeren
 4 EL Honig
 1 Zitroneam besten Bio
Außerdem:

Zubereitung

1

Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit Hilfe eines Nudelholzes zerbröseln. Zerschmolzene Butter mit den Bröseln mischen.

2

Eine Springform mit Backpapier auslegen und die Keksmasse darin verstreichen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

3

Die Sahne steif schlagen. Den Frischkäse mit 3 EL Honig und 3 EL ausgepresstem Zitronensaft hinzugeben und verrühren.

4

Die Frischkäse-Sahne-Masse auf dem Keksboden verteilen und nochmal in den Kühlschrank stellen.

5

Den Kuchen aus dem Kühlschrank holen und mit etwas Honig die Oberfläche verzieren. Die Beeren waschen und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.

Frischkaese-Beeren-Torte

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.