AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Der klassische Party-Schichtsalat wird oft mit einer ordentlichen Portion Mayo hergestellt, was ihn leider alles andere als gesund macht. Unsere Variante dagegen ist eine echte Vitaminbombe mit vielen wertvollen Nährstoffen. Schön anzusehen ist der bunte Regenbogen im Glas auch noch.

©vkuslandia - stock.adobe.com

Menge2 Portionen
Arbeitszeit30 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 ¼ Kopf Rotkohl
 1 rote Paprika
 ½ Gurke
 1 Karotten
 5 Radieschen
 1 kleine Dose Mais
Für das Dressing
 4 EL Olivenöl
 2 EL Zitronensaft
 1 TL Ahornsirup oder Honig
 Salz und Pfeffer
 Petersilie

Zubereitung

1

Das gesamte Gemüse waschen und anschließend für den Salat vorbereiten.

2

Den Rotkohl und die Paprika in feine Streifen schneiden. Die Gurke und die Radieschen in Stifte schneiden und die Karotte reiben. Den Mais mit Wasser abspülen und abtropfen lassen.

3

Nun geht es ans Schichten. Hier gibt es keine Regeln. Du kannst das Gemüse schichten wie du möchtest. Du kannst auch ganz rebellisch alle Zutaten mischen :) Wir schichten unsere Zutaten in kleine Gläschen in Portionsgröße, der Salat kann aber natürlich auch in eine größere Schüssel gefüllt werden.

4

Zum Schluss alle Zutaten für das Dressing verrühren und über das Gemüse geben.