Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Apfelpunsch

Bildquelle: ©fahrwasser - stock.adobe.com

Die Tage werden kürzer, das Wetter kalt und grau - ideal, um unseren leckeren Apfelpunsch auszuprobieren. Dazu gibt es leckere Kekse oder Plätzchen und einem gemütlichen Nachmittag steht nichts im Wege.

Menge1 Portion
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit25 min

Zutaten

 1 l naturtrüben Apfelsaft
 1 Bio-Orange
 1 kleines Stück Ingwer
 1 Zimtstange
 3-5 Nelken
 1 Sternanis
Optional
 etwas Zucker oder Honig
 pro Glas eine Apfelscheibe oder etwas Schale zum Servieren

Zubereitung

1

Die Orange waschen und einen Teil der Schale fein raspeln. Anschließend den Saft auspressen. Den Ingwer ebenfalls waschen und in feine Streifen schneiden.

2

Apfelsaft mit Orangensaft- und schale, Ingwer und den Gewürzen in einen Topf geben und einmal aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und für eine halbe Stunde abkühlen lassen.

3

Den Apfelpunsch durch ein feines Sieb geben und in ein ausreichend großes Gefäß füllen.

Vor dem Genuss nochmals erhitzen.

Ein ganzes Buch voller Wintergetränke

Mehr Rezepte... *Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.