AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Risotto ist ein allseits bekanntes Reisgericht, das vor allem durch seine herrliche Cremigkeit und den raffinierten Geschmack überzeugt. Hier findet ihr ein einfaches, schnelles Risotto-Rezept.

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit20 minGesamtzeit35 min

Zutaten

 1 ½ Tasse Risottoreis
 ½ Packung Weiße Champignons
 ½ Packung Braune Champignons
 2 EL Olivenöl
 1 Karotte
 1 Zwiebel
 1 l Wasser
 Butter nach Geschmack
 optional: fein geriebener Parmesan
Dazu passt

Zubereitung

1

Zuerst die Zwiebel und Karotte schälen und in möglichst feine Würfel schneiden. Anschließend in einem großen Topf Olivenöl erhitzen und die Würfelchen glasig andünsten.

2

Im Wechsel nach und nach Gemüsebrühe und Risottoreis hinzufügen und kurz anbraten.

3

Nun unter ständigem Rühren Wasser hinzugeben und Champignons untermischen.

4

Nach Geschmack Butter und Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Herbstliches Risotto

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.