AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Risotto ist ein allseits bekanntes Reisgericht, das vor allem durch seine herrliche Cremigkeit und den raffinierten Geschmack überzeugt. Hier findet ihr ein einfaches, schnelles Risotto-Rezept.

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit20 minGesamtzeit35 min

Zutaten

 1 ½ Tasse Risottoreis
 ½ Packung Weiße Champignons
 ½ Packung Braune Champignons
 2 EL Olivenöl
 1 Karotte
 1 Zwiebel
 1 l Wasser
 Butter nach Geschmack
 optional: fein geriebener Parmesan

Zubereitung

1

Zuerst die Zwiebel und Karotte schälen und in möglichst feine Würfel schneiden. Anschließend in einem großen Topf Olivenöl erhitzen und die Würfelchen glasig andünsten.

2

Im Wechsel nach und nach Gemüsebrühe und Risottoreis hinzufügen und kurz anbraten.

3

Nun unter ständigem Rühren Wasser hinzugeben und Champignons untermischen.

4

Nach Geschmack Butter und Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Herbstliches Risotto