AutorVeriSchwierigkeitAnfängerBewertung
Käse-Lauch-Suppe

Eine vegetarische Käse-Lauch-Suppe, die ihr optional auch klassisch mit Hackfleisch oder vegan mit Cashews zubereiten könnt findet ihr hier. Mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung gelingt sie euch garantiert.

Menge4 Portionen
Arbeitszeit30 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit45 min

Zutaten

 500 g Lauch
 1 Zwiebel
 1 Zehe(n) Knoblauch
 150 g Sahne-Schmelzkäse
 150 g Kräuter-Schmelzkäse
 2 EL Rapsöl
 Salz & Pfeffer
 Schnittlauch
Optional
 250 g gemischtes Hackfleisch oder Sojahack
 150 g Cashew-Nüsse als Käseersatz
Dazu passt:

Zubereitung

1

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.

2

Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen.

Optional: Hackfleisch oder Sojahack hinzugeben und krümelig braten.

3

Lauch hinzufügen, kurz anbraten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.

4

Schmelzkäse einrühren und die Suppe aufkochen lassen. Für eine vegane Variante einfach Cashew-Nüsse vorab ca. 1 Stunde in Wasser einweichen und anschließend pürieren Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schnittlauch garnieren und anrichten.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.