Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Kakaokekse

Kakao-Kekse sind super leicht zuzubereiten. Perfekt für Schokoladenfans und, falls es mal schnell gehen muss. Hier findet ihr das Rezept.

Menge25 Portionen
Arbeitszeit20 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 350 g Mehl
 150 g Rohrzucker*
 50 g Backkakao*
 250 g weiche Butter

Zubereitung

1

Das Mehl mit Zucker und Kakao in eine Schüssel geben und verrühren. Die weiche Butter unterrühren und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

2

Den Teig in zwei Hälften teilen und diese zu Rollen formen (ca. 5 cm dick). In Frischhaltefolie gewickelt etwa eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Von den Rollen ca. 1 cm breite Kekse abschneiden, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einer Gabel flach drücken. Dies ergibt ein schönes Rillenmuster. Die Kekse ca. 9 Minuten backen.

4

Die Kekse auf einem Gitter abkühlen lassen und anschließend nach Belieben mit Kuvertüre verzieren.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.