Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
karamellisierte Pfirsiche mit Eis

©bondarillia - stock.adobe.com

Wer gerne grillt, muss nicht immer unbedingt auf Fleisch zurückgreifen. Eine leckere Nachspeise, wie zum Beispiel karamellisierte Pfirsiche kann man genau so gut und super einfach auf dem Grill zubereiten! Auch anderes Obst, wie Äpfel oder Birnen eignen sich hier sehr gut. Am liebsten essen wir zum heißen Obst ein cremiges Vanilleeis.

Menge4 Portionen
Arbeitszeit20 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit35 min

Zutaten

 3 Pfirsiche
 2 EL Rapsöl
 1 TL Zimt
 1 EL Apfelessig
 2 EL Honig
 25 g Butter

Zubereitung

1

Die Pfirsiche waschen, entkernen und in Spalten schneiden. Anschließend von beiden Seiten mit Zimt bestreuen. Den Grill für direkte Hitze (180°C) vorbereiten.

2

Rapsöl auf eine heiße Grillplatte/Grillpfanne geben. Die Pfirsichspalten hinein geben und goldbraun anrösten.

3

Apfelessig und Honig hinzu geben und kurz köcheln lassen. Die Pfirsichspalten von der Grillplatte nehmen und mit Butter glasieren.

Weitere leckere Rezepte für dein nächstes Grillfest findest du hier