AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Dieses Rezept für Kassler mit Schmorgemüse ist ideal für alle, die nach einem Gericht suchen, das Eindruck schindet, aber nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Durch eine bunte Mischung aus Kartoffeln, Tomaten, Champignons und Chinakohl ist auch für die Beilage schon vorgesorgt.

Bildquelle: Jörg Lantelme - stock.adobe.com

Menge2 Portionen
Arbeitszeit25 minKoch-/Backzeit20 minGesamtzeit45 min

Zutaten

 320 g Kartoffeln
 Salz
 300 g Chinakohl
 100 g Champignons
 2 Tomaten
 150 g Kassler-Kotelett
 Öl
 grober Pfeffer
Sonstiges
Dazu passt

Zubereitung

1

Schäle zunächst die Kartoffeln und halbiere sie. Anschließend kochst du sie für circa 20 Minuten in Salzwasser.

2

Wasche und putze auch den Chinakohl, die Tomaten und die Champignons. Schneide den Chinakohl in Streifen, viertle die Champignons und schneide die Tomaten in kleine Würfel.

3

Wasche nun das Kotelett und tupfe es etwas trocken. Brate es dann mit etwas Öl in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite an. Würze das Fleisch mit Pfeffer und nimm es dann heraus.

4

Brate jetzt den Chinakohl und die Champignons im heißen Bratfett an. Anschließend würzt du beides mit Salz und Pfeffer.

5

Gieße außerdem die Kartoffeln ab und gib sie zusammen mit den Tomaten zum Gemüse in der Pfanne. Brate alles für circa 5 weitere Minuten an.

6

Schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab und füge das Kotelett hinzu, um es nochmal kurz zu erhitzen. Danach kannst du alles anrichten.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.