AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

An Herbsttagen sind Kürbissuppen einfach immer genau das Richtige! Diese Variante des leckeren Herbst-Klassikers wird zusätzlich mit Ingwer verfeinert - so ist sie besonders gesund und bringt uns fit durch die graue Jahreszeit!

Kürbis-Ingwer-Suppe

Bildquelle: goanovi - stock.adobe.com

Menge2 Portionen
Arbeitszeit30 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 350 g Hokkaido-Kürbis
 1 Stück frischer Ingwer (circa 5 cm)
 2 Zehe Knoblauch
 2 Zwiebeln
 2 EL saure Sahne
 550 ml Gemüsebrühe
 1 EL Rapsöl
 Salz, Pfeffer, Currypulver
Sonstiges:
Dazu passt:

Zubereitung

1

Als erstes den Hokkaido-Kürbis waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Schale kann dran bleiben. Außerdem die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

2

Einen großen Topf hernehmen, darin das Öl erhitzen und die Zwiebeln hinzugeben und kurz andünsten. Als nächstes den Knoblauch und Ingwer ebenfalls hinzugeben und andünsten. Nach Belieben mit Currypulver bestäuben und verrühren.

3

Nun die Kürbiswürfel hinzugeben und unter Rühren anbraten. Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Deckel auf den Kopf geben. Die Zutaten bei schwacher Hitze circa 15-20 Minuten köcheln lassen und zwischendurch umrühren. Der Kürbis sollte nach den 20 Minuten vollständig zerfallen sein.

4

Als nächstes die saure Sahne, sowie 100ml Wasser hinzugeben und einrühren. Mithilfe eines Stabmixers alles fein pürieren und nochmals aufkochen lassen.

5

Als Letztes die Suppe abschmecken und ggf. mit Salz, Pfeffer und Currypulver nachwürzen. In tiefen Suppentellern servieren und schmecken lassen!

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.