Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitFortgeschritteneBewertung

Lauch wird auch Poree genannt und ist ganzjährig zu erhalten. Er verleiht jeder Speise eine ganz eigene, leckere Note und schmeckt besonders in der Kombination mit Kartoffeln, Käse oder Speck. Unser Lauchkuchen ist gesund, lecker, einfach zuzubereiten und auf jeden Fall Lauch-lastig. Mit unserer Videoanleitung gelingt der Lauchkuchen ganz sicher!

Menge1 Portion

Zutaten

 1 große Stange Lauch oder 2-3 kleine
 300 ml Sahne
 250 g Mehl
 3 Eier
 3 Eigelb
 1 Zwiebel
 Salz, Pfeffer, Muskatnuss
 135 g weiche Butter
 Hülsenfrüchte zum Blindbackenz.B. Kichererbsen, Nüsse oder Linsen
 Optional 100 g geräucherten, angebratenen Speck
Das könnte dich auch interessieren:

Zubereitung

1

Mehl, 135 Gramm Butter, 1 TL Salz und 2 Eigelb zügig zu einem Mürbeteig verkneten. Diesen anschließend für 30 Minuten in Folie eingewickelt kühlstellen.

2

Stunk der Lauchstangen abschneiden, längs einschneiden und waschen. Anschließend in 1 cm breite Stücke schneiden. Auch die Zwiebel fein würfeln.

3

In einem Topf die Zwiebeln mit einem EL Butter langsam glasig anschwitzen. Nach ca. 1 Minute Lauch dazu und etwa 2 Minuten andünsten. Mit Muskat, Pfeffer und Salz kräftig würzen.

4

Sahne, Eier und 1 Eigelb verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Sahne-Ei-Guss beiseite stellen.

5

Die Springform ausfetten und den Ofen auf 200 Grad (180 Grad Umluft) vorheizen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche plattdrücken, mit Mehl bestäuben und rund ausrollen. Vorsichtig in die Form legen und den Rand andrücken. Es sollten dabei keine Risse entstehen. Teig mit Backpapier bedecken und getrocknete Hülsenfrüchte darauf verteilen. Den Teigboden auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten vorbacken.

6

Mürbeteigboden aus dem Ofen nehmen, Hülsenfrüchte und Backpapier vorsichtig entfernen. Gedünsteten Lauch gleichmäßig auf dem Mürbteigboden verteilen. Sahne-Ei-Guss darübergießen und den Kuchen weitere 35 bis 40 Minuten backen. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen, dann in Stücke schneiden und servieren.

Lauchkuchen