Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Maissuppe

Maissuppe schmeckt nicht nur super lecker, sondern ist auch noch super schnell und einfach zubereitet. Hier findet ihr ein Schritt-für-Schritt Rezept.

Menge4 Portionen
Arbeitszeit20 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 2 Dosen Maiskörnerje 230 g Abtropfgewicht
 100 ml Schlagsahne
 6 EL Olivenöl
 1 Chilischote
 3 Knoblauchzehen
 1 ½ TL mildes Currypulver
 Zucker
 ½ Limette
 5 Stiele Koriandergrün
 Salz
Dazu passt:

Zubereitung

1

Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Chili in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.

2

Zwei Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Chili andünsten. Mais mit hinzugeben und kurz mitdünsten. Mit Salz abschmecken.

3

Vier bis fünf Esslöffel Mais als Suppeneinlage wegnehmen. Currypulver hinzugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Sahne und Gemüsebrühe hinzugießen und die Suppe bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

4

Die Suppe glatt pürieren. Bei Bedarf noch etwas Gemüsebrühe hinzugeben. Mit Zucker, Limettensaft und Salz abschmecken.

5

Koriandergrün abzupfen, Suppe mit Mais und Koriandergrün auf Tellern anrichten. Mit etwas Olivenöl beträufeln und servieren.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.