Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Marzipan selber machen

©adobe.stock/christian jung

Marzipan selber machen ist viel einfacher als gedacht. Alles was du dazu brauchst, sind drei einfache Zutaten. Dabei kannst du selbst entscheiden, wie süß dein Marzipan sein soll. Am besten, du probierst es gleich aus.

Menge1 Portion
Arbeitszeit5 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit15 min

Zutaten

Für etwa 200 Gramm Marzipanmasse

 120 g Mandeln
 80 g Puderzucker
 1 bis 1 1/2 EL Rosenwasser*oder andere Flüssigkeit

Zubereitung

1

Die Mandeln in einen Topf geben, mit ausreichend Wasser bedecken und 2 Minuten darin köcheln lassen. Anschließend abgießen und die Mandeln abkühlen lassen.

2

Mit den Händen die Schale der Mandeln entfernen. Das sollte nach dem Kochen sehr leicht sein.

3

Die Mandeln mit einem Standmixer oder Food Processor sehr fein mahlen. Anschließend Puderzucker und Rosenwasser zu den Mandeln geben.

4

Mit den Händen solange verkneten, bis eine homogene Masse entsteht. Fertig ist dein Marzipan! Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.