AutorSalomeSchwierigkeitAnfängerBewertung

Waffelbecher Dessert noch nie gehört? Verständlich, normalerweise verbindet man Waffelbecher mit Eierlikör. Sie eigenen sich aber auch perfekt für die Grundlage einer Mascarpone Creme Nachspeise! Dieses Rezept geht superschnell und eignet sich perfekt für ein Picknick, Brunch oder einfach als Dessert. Die Creme reicht für 32-35 Waffelbecher.

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minGesamtzeit15 min

Zutaten

Für die Creme:
 250 g Mascarpone
 75 g Zucker
 170 g Quark
 200 g Sahne
 1 Packung Vanillezucker
 2 Packungen Waffelbecher*
Für die Deko:
 Obst nach Wahl
Weitere Dessert-Ideen

Zubereitung

1

Als Erstes verrührst du in einer Schüssel die Mascarpone mit dem Quark und dem Zucker.

2

Schlage dann die Sahne mit dem Vanillezucker in einem anderen Gefäß steif.

3

Nun gibst du die Sahne zur Mascarpone Creme und hebst sie vorsichtig unter.

4

Jetzt kannst du die Waffelbecher mit der Creme befüllen und nach Belieben mit frischem Obst dekorieren. Bewahre das süße Dessert bis zum Verzehr am besten im Kühlschrank auf.