AutorGewuerzheldenSchwierigkeitAnfängerBewertung
Punsch

Bildquelle: ©karepa - stock.adobe.com

Ob Weihnachtsfeier oder Abend mit den besten Freunden: in der Vorweihnachtszeit darf der Punsch nicht fehlen. Er wärmt die Hände genauso wie die Seele und sorgt einfach immer für weihnachtliche Stimmung. Ein besonders leckeres Rezept für Weihnachtspunsch findet ihr hier. Dieses ergibt knapp 4 Liter fertigen Punsch - genug also, um reichlich Bekannte einzuladen.

Menge8 Portionen
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit25 min
 

Zutaten

 3 l Rotwein (lieblich)
 850 ml Wasser
 100 ml Arrak
 150 g Zucker
 20 g Vanillinzucker
 3 Stangen Zimt Ceylon
 2 Tonkabohnen (optional)
 Orangenscheiben zur Dekoration (optional)

Zubereitung

1

Die Gewürze -wie einen Tee- mit Wasser aufkochen.

2

Sobald aufgekocht, Zucker hinzugeben und warten, bis sich dieser auflöst.

3

Anschließend den heißen Sud in den kalten Wein geben. Achtung: Der Wein darf nicht kochen.

4

Zuletzt Arrak hinzugeben, welcher ebenfalls nicht kochen soll. Wer möchte, mit Tonkabohnen verfeinern oder mit Orangenscheiben dekorieren.