Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Putenfilet im Käsemantel auf Spargel-Spaghettibett

Bildquelle: ©Angelika Heine - stock.adobe.com

Man muss nicht immer in ein Restaurant gehen, um leckeren Spargel zu essen: Wir haben ein leckeres Rezept mit Spargel zum Nachkochen Zuhause.

Menge4 Portionen
Arbeitszeit45 min

Zutaten

 640 g Putenfilet
 2 EL geriebener Parmesan
 2 Eier
 3 EL Mehl
 125 g grüner Spargel
 125 g weißer Spargel
 60 g Räucherspeckscheiben
 170 g Spaghetti
 150 g Strauchtomaten
 2 Zweige Thymian
 1 TL Zucker
 Salz, Pfeffer
 1 Schale Kresse
Dazu passt

Zubereitung

1

Tomaten abziehen, entkernen, Filets schneiden. Kresse abschneiden, 2 Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen, den geriebenen Parmesan untermengen.

2

Räucherspeckscheiben in trockener Pfanne eingedreht bei ca. 100 - 110° C im Ofen trocknen. Thymian abrebeln.

3

Den weißen Spargel vom Kopf zum Ende schälen, den grünen Spargel von der Mitte aus bis zum Ende schälen, jeweils die Enden etwas abschneiden. Spargel in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl, einer Prise Zucker auf den Biss kochen, in schräge Stücke zerteilen.

4

Putenmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen, mehlieren, im Käseei wälzen und in heißem Olivenöl beidseitig auf den Punkt braten, zur Seite ziehen und durchziehen lassen.

5

Spaghetti in leichtem Salzwasser auf den Biss kochen, gut abgetropft in eine Pfanne in heißem Olivenöl geben, den Spargel zugeben, mit unterheben, nachwürzen, Tomatenfilets zugeben, mit anschwenken, etwas gerebelten Thymian unterziehen.

6

Die Spaghetti in tiefem Teller anrichten, Putenmedaillons darauf setzen, Speckscheiben darauf legen, mit Kresse bestreuen.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.