AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Sauerkraut ist bei uns in Franken ja eher als Beilage zu deftigen Gerichten bekannt. Doch auch diese leckere Sauerkraut-Suppe kann sich wirklich sehen lassen! Ein schnelles Gericht, das besonders in den kalten Wintermonaten zu empfehlen ist. Vielleicht auch als Vorspeise für die kommenden Festtage?

Bildquelle: Thomas Francois - stock.adobe.com

Menge6 Portionen
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit45 minGesamtzeit1 Std.

Zutaten

 1,50 kg gemischtes Hackfleisch
 4 Zwiebeln
 2 Gläser Champignons
 4 saure Gurken
 375 ml Schaschliksauce
 500 ml Gemüsebrühe
 2 Becher Sahne
 Salz, Pfeffer
Dazu passt:

Zubereitung

1

Als Erstes das Gemüse waschen und klein schneiden. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln in einen Topf geben und gemeinsam anbraten.

2

Als nächstes das Sauerkraut, die Pilze und die sauren Gurken hinzufügen und ebenfalls mit anbraten. Anschließend mit der Schaschliksauce und der Brühe übergießen.

3

Nun die Suppe circa 45 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

4

Zum Schluss nur noch die Sahne einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nochmals ein bis zwei Minuten köcheln lassen und dann servieren.

KategorieThemen,