AutorAmelieSchwierigkeitAnfängerBewertung

Sandwiches sind das perfekte Abendessen, wenn man nach einem langen Tag nachhause kommt oder zwischendurch auf dem Sprung ist. Sie sind schnell zubereitet und schmecken einfach lecker! Außerdem kann man mit Sandwiches ganz einfach Reste verwerten und einfach das verwenden, was man so zuhause hat.

sandwich
Menge10 Portionen
Arbeitszeit20 minGesamtzeit20 min

Zutaten

 2 Packungen Sandwich-Toast
 Gewürzketchup
 Knoblauchsoße
 400 g Salami
 400 g Schinken
 2 Packungen Scheibenkäse nach Wahl
 1 Paprika
 1 Zwiebel
 1 Zucchini
Sonstiges
 Backpapier oder Butter zum einfetten
Dazu passt

Zubereitung

Vorbereitung
1

Als erstes das Gemüse waschen und kleinschneiden, außerdem den Sandwich Maker zum Aufwärmen einschalten. Tipp: Damit Dein Sandwich später nicht anklebt, am besten den Maker entweder mit Backpapier auslegen oder einfetten.

2

Für die Soße das Gewürzketchup mit der Knoblauchsoße vermischen und umrühren.

Zubereitung
3

Jeweils zwei Toastscheiben nebeneinander legen und mit der Soße bestreichen. Tipp: Nicht zu viel Soße verwenden, sonst tropft es!

4

Nun Wurst, Käse und anschließend das Gemüse auf einer der Scheiben verteilen und zuklappen.

5

Das unfertige Sandwich in den Sandwich Maker legen und so lange darin lassen, bis es leicht gebräunt ist. Guten Appetit!

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.