AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Ein köstliches Rezept für den nächsten Grillabend: Unser Tomaten-Gurken-Salat. So lassen sich wunderbar regionales Gemüse - vielleicht sogar aus dem eigenen Garten? - verarbeiten. Noch dazu ist der Tomaten-Gurken-Salat schnell gemacht und schmeckt einfach so lecker!

salat mit gurken und tomaten

Bildquelle: Nitr - stock.adobe.com

Menge5 Portionen
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit30 minGesamtzeit40 min

Zutaten

 2 Gurken
 8 Tomaten
 2 Schalotten
 6 EL Zitronensaft oder Limettensaft
 8 EL Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
Zusätzlich:

Zubereitung

1

Als Erstes das Gemüse waschen. Dann die Tomaten und die Gurken in mittelgroße Würfel schneiden. Die Schalotten zunächst schälen und sehr fein hacken.

2

Das kleingeschnittene Gemüse, also die Tomaten, Gurken und Schalotten, in eine Salatschüssel geben und alles miteinander vermengen.

3

Das Dressing rühren wir aus dem Zitronensaft und dem Öl, schmecken es mit Salz und Pfeffer ab und gießen es über den Salat.

4

Den Tomaten-Gurken-Salat in der Salatschüssel gut mit dem Dressing vermischen und das Ganze etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Weitere leckere Rezepte für den nächsten Grill-Abend findest du hier

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

Kategorie, Themen,