Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Unser leckerer Tomatenreis eignet sich nicht nur als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten, sondern auch als vollwertige Hauptmahlzeit. Überzeugt euch selbst von dem intensiven Tomatengeschmack sowie der einfachen und schnellen Zubereitung.

Bildquelle: alex9500

Menge2 Portionen
Arbeitszeit5 minKoch-/Backzeit20 minGesamtzeit25 min

Zutaten

 200 g Reis
 1 Zwiebel
 1 Zehe Knoblauch
 2 EL Öl
 2 EL Tomatenmark
 200 ml Passierte Tomaten
 Salz, Pfeffer
 Paprikapulver
 Chilipulver

Zubereitung

1

Zunächst den Reis in Salzwasser kochen, wie auf der Verpackung angegeben.

2

Währenddessen die Zwiebel fein würfeln und die Knoblauchzehe pressen.

3

Sobald der Reis fertig ist, die gewürfelte Zwiebel in einem Topf mit dem Öl andünsten, bis sie glasig ist. Dann den Knoblauch und das Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anbraten.

4

Schließlich den fertig gekochten Reis sowie die passierten Tomaten untermischen und mit den Gewürzen abschmecken.