Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Unser leckerer Tomatenreis eignet sich nicht nur als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten, sondern auch als vollwertige Hauptmahlzeit. Überzeugt euch selbst von dem intensiven Tomatengeschmack sowie der einfachen und schnellen Zubereitung.

Bildquelle: alex9500

Menge2 Portionen
Arbeitszeit5 minKoch-/Backzeit20 minGesamtzeit25 min

Zutaten

 200 g Reis
 1 Zwiebel
 1 Zehe Knoblauch
 2 EL Öl
 2 EL Tomatenmark
 200 ml Passierte Tomaten
 Salz, Pfeffer
 Paprikapulver
 Chilipulver

Zubereitung

1

Zunächst den Reis in Salzwasser kochen, wie auf der Verpackung angegeben.

2

Währenddessen die Zwiebel fein würfeln und die Knoblauchzehe pressen.

3

Sobald der Reis fertig ist, die gewürfelte Zwiebel in einem Topf mit dem Öl andünsten, bis sie glasig ist. Dann den Knoblauch und das Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anbraten.

4

Schließlich den fertig gekochten Reis sowie die passierten Tomaten untermischen und mit den Gewürzen abschmecken.

Du bist noch auf der Suche nach einer leckeren Hauptspeise zu dieser Beilage? Schau doch mal hier bei unseren Rezepten zu Hauptgerichten