AutorNina WeisSchwierigkeitAnfängerBewertung

Dieses leckere Zimt-Dessert gibt es bei uns an Weihnachten jedes Jahr. Es ist schnell zubereitet und schmeckt einfach nur fantastisch! Am besten bereitet ihr das Zimtparfait bereits am Vortag zu, sodass es genug Zeit zum Kühlen hat. Gut dazu passt eine Soße aus Beeren oder Zwetschgen!

Menge8 Portionen
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit3 Std.Gesamtzeit3 Std. 15 min

Zutaten

 5 frische Eigelb
 125 g Zucker
 2 TL Zimt
 500 g Sahne
 2 EL Cognacoptional
Sonstiges:

Zubereitung

1

Zunächst die Eigelb schaumig schlagen. Anschließend den Zucker unter Rühren einrieseln lassen und den Zimt hinzufügen.

2

Alles miteinander weiterrühren, bis eine dickliche Masse entstanden ist und sich der Zucker aufgelöst hat.

3

Nun die Sahne steif schlagen, unter die Eigelbmasse ziehen und optional mit dem Cognac abschmecken.

4

Dann eine Kastenform mit Folie auskleiden. Die Parfaitmasse vorsichtig hineingeben und mit Folie bedeckt mindestens 3 Stunden ins Gefrierfach stellen.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

Weihnachtliches Zimtparfait