Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Wirsing ist nicht nur gesund, sondern auch vielseitig einsetzbar. Am liebsten bereitet man Wirsing jedoch als Beilage zu Fleisch oder Fisch zu. Hier findet Ihr das Rezept dazu.

Wirsing2

Bildquelle: ©Silvia Bogdanski - stock.adobe.com

Menge4 Portionen
Arbeitszeit20 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 1 Wirsingkopf
 100 g gewürfelter Speck
 1 fein gewürfelte Zwiebel
 Salz, Pfeffer, Muskat
 Sahne

Zubereitung

1

Wirsing waschen und putzen. Gewaschene Blätter in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten dünsten, danach in nicht zu dicke Scheiben schneiden.

2

In einer Pfanne Zwiebelwürfel glasig dünsten, Speckwürfel dazugeben und mit anbräunen. Den geschnittenen Wirsing hinzugeben.

3

Mit Muskat würzen und einen Schuss Sahne hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.