Low-Carb Rezepte zum Nachmachen

Herbstsalat mit Rote Bete und karamellisiertem Ziegenkäse

Von LauraDieser Salat ist perfekt für die heißen Spätsommertage und dein Immunsystem. Die Kombination aus Rote Bete, Walnüssen, Feldsalat und Ziegenkäse ist nicht nur super gesund sonder steigert auch die Vorfreude auf den Herbst. Am besten schmeckt der Herbstsalat mit frischem Brot, ob vom Bäcker oder aus dem eigenen Ofen.

Herbstlicher Flammkuchen mit Kürbis und Feta

Von VeriFlammkuchen Elsässer Art mit Speck und Zwiebeln schmeckt lecker, keine Frage! Aber hast du schon einmal Flammkuchen mit Kürbis, Rote Beete und Feta probiert? Falls nicht, ist diese Rezept genau das Richtige für dich. Das Rezept für den herbstlichen Flammkuchen sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch herrlich lecker.

Lachsfilet in würziger Senf-Dill-Sauce mit Tomatensalat

Von Schamel MeerrettichEin ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht, das nur wenig Arbeitsaufwand erfordert. Die Omega-3-Fettsäuren des Lachs sind gesund für Herz und Kreislauf. Dazu liefert ein leckerer Tomatensalat wichtige Vitamine.

Cremige Gurkensuppe

Von Fränkische RezepteEine kalte Gurkensuppe eignet sich perfekt für die wärmeren Tage. Die cremige Suppe ist erfrischend leicht und auch noch gesund!

Gemüse Gazpacho von Fernsehkoch Wolfgang Link

Von KnoblauchslandWolfgang Link ist bekannt als der "Low-Carb-Koch". Kein Wunder also, dass er leckere Rezepte für die Knoblauchsland-Gemüsebox kreiert. Diesmal etwas ganz besonderes: eine geeiste Gazpacho - auf fränkisch! Mit heimischen, saisonalen und leckeren Gemüsesorten. Diese Suppe ist perfekt für warme Tage und eine echte Abwechslung! Gleich Gemüsebox ordern und nachkochen.

Fränkische Kohlrabi-Suppe

Von Fränkische RezepteDie Blätter der Kohlrabiknollen solltet ihr auf keinen Fall wegschmeißen, denn sie sind voller wichtiger Vitamine und Nährstoffe. Hier findet ihr eine leckere Möglichkeit, die gesunden Blätter mit zu verwerten. Die cremige Suppe ist schnell gemacht, gesund und schmeckt auch noch himmlisch!

Tomatentulpen

Von Fränkische RezepteTomatentulpen sind eine kreative und essbare Variante eines echten Blumenstraußes. Der Blickfang eignet sich zum Beispiel perfekt für den Muttertag und ist eine schöne Aufmerksamkeit für eure Liebsten. Ein wirklich kreatives Rezept - und kinderleicht nachzumachen.

Klassische Grillspieße

Von Fränkische RezepteGemüse, Fisch oder doch lieber ein Steak? Wenn ihr euch nicht entscheiden könnt, was auf den Grill soll, seid ihr hier genau richtig! Hier findet ihr das Rezept für die klassischen Grillspieße mit Schweinenacken, ihr könnt das Fleisch aber natürlich nach eurem Belieben austauschen und eurer Kreativität wie immer freien Lauf lassen. Viel Spaß beim Grillen!

Low Carb Zucchini Puffer

Von Fränkische RezepteDie beliebten Zucchinipuffer sind das perfekte Mittagessen mit wenigen Kohlenhydraten. Außerdem sind sie auch kalt genießbar, weshalb ihr sie auch für zwischendurch mit auf die Arbeit oder auf einen Ausflug nehmen könnt!

Low Carb Kohleintopf

Von Fränkische RezepteDer Kohleintopf macht gesunde Ernährung ganz einfach! Man kann ihn für mehrere Tage vorkochen und hat so mehrere Abendessen mit einmaligem Aufwand. Wenn ihr mögt, könnt ihr natürlich noch anderes Gemüse oder auch Speck hinzufügen.

Low Carb Ofen-Blumenkohl

Von Fränkische RezepteOfen-Blumenkohl mit wenigen Kohlenhydraten - das deftige Gericht, das nicht nur während der Diät schmeckt! Das Rezept könnt ihr natürlich auch vegetarisch gestalten und den Schinken einfach weglassen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Low Carb Zucchini-Schiffchen

Von Fränkische RezepteZucchini-Schiffchen könnt ihr ganz einfach selbst zubereiten. Sie sind das optimale Rezept für ein deftiges, sättigendes Hauptgericht mit wenig Kohlenhydraten. Unser gesundes Low-Carb-Gericht könnt ihr natürlich auch ohne Hack, also vegetarisch, zubereiten. Viel Spaß beim Nachmachen!

Die kohlenhydratarme Alternative

Low Carb (low carbohydrates) bedeutet “wenig Kohlenhydrate”. Dabei handelt es sich um eine Ernährungsform, weniger um eine Diät, jedoch wunderbar mit einer solchen kombinierbar.

Ein Kloß mit Soß, ein Leberkäs-Brötchen und ein klassischer Käsekuchen fallen schon mal raus aus dem low-carb-Konzept. Doch keine Angst, fränkisch kochen kann man tatsächlich auch mit wenigen Kohlenhydraten.

Alles rund um das Thema Low Carb Kochen und Backen erfahrt ihr in diesem Blogartikel.