Kochen und Backen mit der ganzen Familie

Die Kinder sind daheim und quengeln, alle Hausaufgaben sind erledigt und auf die Spiele hat man keine Lust: warum nicht einfach gemeinsam in die Küche? Es gibt zahlreiche Rezepte, die richtig Spaß machen. Plätzchen backen – das ganze Jahr: entdeckt hier unsere einfachen und leckeren Rezepte, die ihr gemeinsam mit euren Kindern ausprobieren könnt.

KürbisbrotVon Fränkische RezepteDer Herbst rückt immer näher und neben vielen bunten Blättern dürfen natürlich Kürbisse nicht fehlen. Denn sie eignen sich nicht nur wunderbar als herbstliche Deko, sondern schmecken auch richtig gut. Als Beweis dafür haben wir ein Rezept für Kürbisbrot für euch vorbereitet. Besonders lecker ist das Brot frisch aus dem Ofen mit einem selbstgemachten Aufstrich.
Schneller Schoko-Birnen-KuchenVon Fränkische RezepteWas wir am Herbst lieben? Dass wir endlich die frischen Birnen vom Baum pflücken können! Besonders lecker schmecken sie in diesem Schoko-Kuchen, denn die Birnen machen ihn saftig und schmackhaft. Ein echtes Blitzrezept: Es ist unkompliziert, schnell gemacht und die Zutaten hat man normalerweise alle zu Hause. Also: Nachbacken & schmecken lassen!
Apfel-Beeren-StreuselkuchenVon Fränkische RezepteSoll es heute Apfelkuchen geben oder doch lieber Kuchen mit frischen Beeren? Manchmal ist es wirklich schwierig, eine Entscheidung zu treffen. Mit diesem Rezept für Apfel-Beeren-Streuselkuchen entscheiden wir uns einfach für eine Mischung aus beidem und bestreuen das ganze noch mit knusprigen Streuseln. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren!
Mamas Apfelkuchen vom BlechVon LauraLangsam beginnt die Apfelsaison in Franken und für manche stellt sich wieder die Frage: wohin mit den ganzen Äpfeln? Dieser Apfelkuchen vom Blech aus Quark-Öl-Teig ist eine wunderbare Möglichkeit, um viel Obst auf einmal zu verwerten. Die Zubereitung ist außerdem wirklich unkompliziert. Solltet ihr einmal doch keine Äpfel im Haus haben, funktioniert das Rezept auch mit anderen Früchten.
Deftiger Jägertopf mit ChampignonsVon Fränkische RezepteEin Jägertopf bzw. Räubertopf ist das perfekte Gericht, wenn man viele hungrige Gäste zu Besuch hat. Er ist schnell zubereitet und macht garantiert alle satt! Wir essen am liebsten Kartoffeln oder einfach Brötchen dazu. Große Empfehlung für die nächste Party!
Schnelle Schoko-Kirsch-MuffinsVon AnnalenaMuffins gehen eigentlich immer! Und das beste daran: Sie sind auch super schnell im Ofen. Mit diesen leckeren Schoko-Kirsch-Muffins kann man fast nichts falsch machen und sie schmecken jedem. Unbedingt ausprobieren! Das Rezept reicht für 6 Muffins. Wer gleich ein ganzes Blech backen will, kann die Zutaten ganz einfach verdoppeln.
Brokkoli-Lasagne mit KochschinkenVon Fränkische RezepteLasagne schmeckt eigentlich jedem und ist super wandelbar. In dieser Variation verwenden wir frischen Brokkoli und leckeren Kochschinken. Diese Kombination kommt sogar bei Kindern gut an!
Sunrise SmoothieVon LauraSmoothies sind nicht nur optimal, um viele Früchte zu verarbeiten, sie können auch noch wirklich toll aussehen. Wie du diesen zweifarbigen Sunrise Smoothie am besten zubereitest, zeigen wir dir hier. Um einen möglichst schönen Kontrast zu erzeugen, eigenen sich Mango und Erdbeeren besonders gut. Jedoch kann auch gerne anderes Obst verwendet werden.
Saftige Apfel-BallenVon Fränkische RezepteFür alle, die auf der Suche nach einem schnellen Snack für zwischendurch sind, ist dieses Rezept für Apfel-Ballen optimal. Ohne viel Aufwand zaubert ihr schnelle Gebäckstücke, die mit einer Zimt-Zucker-Schicht überzogen sind und sowohl kalt als auch frisch aus dem Ofen super lecker schmecken.
Oma Helenes schneller ApfelkuchenVon Streuobst-bluehtDieser Apfelkuchen nach Oma Helenes Rezept gelingt einfach immer. Er benötigt nur wenige Zutaten, ist im Handumdrehen fertig und schmeckt unheimlich lecker.
ZwetschgenmuffinsVon Fränkische RezepteDie Zwetschgensaison hat begonnen und die Früchte können auch in den Gärten Frankens wieder geerntet werden. Manchmal gibt es sogar so viel leckeres Obst, dass die Ideen für die Verarbeitung knapp werden. Um euch neue Inspiration für Rezepte zu liefern, möchten wir euch heute unsere saftigen Zwetschgenmuffins vorstellen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren!
Zucchini-KrokettenVon AnnalenaDas perfekte Gericht für die nächste Zucchini-Schwemme! Die leckeren Zucchini-Kroketten werden wegen der lustigen Form, die sie in der Fritteuse bekommen, auch "Monster" genannt. Sie schmecken aber genau so gut, wenn man sie flachgedrückt in einer Pfanne ausbackt. Die leckeren Monster kommen immer passend, wenn man eine große Menge Zucchini zu verarbeiten hat. Am besten passen sie als Beilage zu Fleisch, oder auch als Hauptgericht zusammen mit leckeren Kräuterquark oder einem Joghurtdip.