Kochen und Backen mit der ganzen Familie

Die Kinder sind daheim und quengeln, alle Hausaufgaben sind erledigt und auf die Spiele hat man keine Lust: warum nicht einfach gemeinsam in die Küche? Es gibt zahlreiche Rezepte, die richtig Spaß machen. Plätzchen backen – das ganze Jahr: entdeckt hier unsere einfachen und leckeren Rezepte, die ihr gemeinsam mit euren Kindern ausprobieren könnt.

Schneller Restekuchen aus alten PlätzchenVon Fränkische RezepteEine super Resteverwertung für Kekse, Plätzchen und trockenen Kuchen bietet unser schneller Restekuchen. Je nach Geschmack des alten Gebäcks variiert der Kuchen immer wieder. Der Kuchen ist fix zubereitet und so einfach, dass auch die Kleinsten mithelfen können. Probiert´s aus!
Saftige Lebkuchen MuffinsVon Fränkische RezepteMuffins sind immer ziemlich schnell zubereitet und sind super zum Mitnehmen auf die Arbeit, oder für die Kinder in der Pause. Die saftigen Lebkuchen Muffins stimmen mit ihrem würzig, aber auch süßen Geschmack auf alle Fälle das Weihnachtsfest ein.
Lebkuchen-Männchen zum AusstechenVon Fränkische RezepteDiese süßen Plätzchen sind perfekt für Weihnachtszeit. Mit Kindern kann man die Männchen individuell gestalten und zusammen Spaß haben. Auch als Mitbringsel, oder zur Kaffeetafel eigenen sich die Lebkuchen.
Saftiger Spekulatius-Kuchen mit schnellem RührteigVon Fränkische RezepteSpekulatius und Weihnachten gehören einfach zusammen! Diesmal haben wir aus den beliebten Weihnachtskeksen diesen leckeren Gewürzkuchen gebacken. Er ist die perfekte Kombination aus würzigem Spekulatius-Aroma und luftigem Teig. Und dabei auch noch total schnell zubereitet. Ein himmlisches Geschmacks-Erlebnis für die Vorweihnachtszeit!
Zimtstern-CremeVon Fränkische RezepteDiese weihnachtliche Zimtstern-Creme ist in der Adventszeit kaum wegzudenken. Der Mix ist schnell zubereitet und als Dessert mit der Familie, oder als Mitbringsel zu Freunden immer eine tolle Idee. Die perfekte Resteverwertung von Zimtsternen und ein leckeres Dessert für euer Weihnachtsmenü!
Marmorkuchen mit MirabellenVon Fränkische RezepteMarmorkuchen ist ein echter Klassiker, der sich leicht mit Saisonalem aus dem Garten verfeinern lässt. Im Sommer genießen wir ihn besonders gerne mit Mirabellen, die zwischen Juli und September Saison haben. Das gelbe Obst gibt einen fruchtigen Vitamin-Kick an heißen Sommertagen.
Spaghetti mit HackfleischbällchenVon Fränkische RezepteSpaghetti mit Hackfleischbällchen sind ein echter Klassiker und nicht nur bei Kindern sehr beliebt. In diesem Rezept zeigen wir euch, wie ihr das beliebte Gericht gelingsicher nachkochen könnt. Dazu schmeckt ein frischer Salat, zum Beispiel nach einem Rezept wie von Oma. Damit ist das Familien-Essen perfekt!
Kirschkuchen vom BlechVon Fränkische RezepteSommerzeit ist Kirschenzeit! Diesmal haben wir aus dem fruchtigen roten Obst einen Blechkuchen gebacken. Mit einem schnellen Rührteig, leckerer Vanillecreme und den schmackhaften Kirschen aus dem Garten. Wir zeigen euch, wie ihr ihn ganz einfach nachbacken könnt!
Papas ErdbeerquarkVon Fränkische RezepteDie Erdbeersaison ist in vollem Gange und wir lieben es! Neben all den leckeren Nachspeisen, Kuchen oder "einfach so" essen wir die süßen Früchte auch gerne in dieser Version als leckeren Erdbeerquark. Ein simples Gericht, das sogar Papa ganz ohne Rezept wunderbar hinbekommen hat! Erdbeerquark schmeckt gerade deswegen wohl einfach so gut und versetzt uns zurück an warme Sommertage im Plantschbecken.
Ulmer KuchenVon Fränkische RezepteUlmer Kuchen ist ein echter Klassiker in Franken und auch als "Gewürzkuchen" bekannt. Er passt in jede Jahreszeit und ist durch seine bunten Streusel vor allem bei Kindern beliebt. Doch egal ob Klein oder Groß, wir lieben die würzigen Schnitten mit der besonders dicken Schokoglasur!
Breite Nudeln mit MohnVon Fränkische RezepteDiese süßen Mohnnudeln sind ein echtes Herzensgericht und erinnert uns an das Essen bei Oma. Denn das hat sie immer gekocht, wenn sie sichergehen wollte, dass es wirklich allen Kindern schmeckt. Dazu passt selbstgemachtes Apfelmus und wer mag, kann noch Rosinen über die Nudeln geben.
Omas Hustensaft aus RettichVon Fränkische RezepteHeute gibt es mit Omas Hustensaft aus Rettich ein altes Hausmittel, das leider schon etwas in Vergessenheit geraten ist. Hergestellt wird es aus Winterrettich, der auch als schwarzer Rettich bekannt ist. Dabei handelt es sich um eine Rettichsorte, die über einen hohen Vitamin-C-Gehalt sowie schleimlösende Inhaltsstoffe verfügt.