Schnelle Rezepte zum Nachmachen

Steinpilz-Suppe

Von Fränkische RezepteWer Steinpilze mag, wird diese Suppe lieben! Wir essen diese schnelle Suppe gerne an kalten Tagen oder Sonntags als Vorspeise. Statt gefrorenen Steinpilzen könnt ihr natürlich auch gerne frisch gesammelte aus den Wäldern nehmen.

Omas Bohneneintopf

Von Fränkische RezepteDer Bohneneintopf hat sehr viele Vorteile! Er ist nicht sehr aufwendig in der Zubereitung, da er nachdem das Gemüse geputzt und geschnitten ist, ganz von alleine köcheln kann. Die Zutaten sind nicht sehr teuer und man kann gleich eine große Menge davon kochen. Einfrieren kann man das ganze auch ohne Probleme. Kein Wunder also, dass der Bohneneintopf schon bei unseren Großeltern ein beliebtes Gericht gewesen ist.

Grog

Von LauraDen Grog kenne ich von meinem Opa. Für ihn ist der nämlich die beste Hilfe bei den ersten Anzeichen einer Erkältung. "Mei Hals kratzt a weng, ich glaub ich mach mir lieber mal nen Grog!", bekomme ich dann immer zu hören. Ob Alkohol und Zucker nun wirklich eine gute Lösung bei Krankheit sind, darüber lässt sich natürlich streiten. Für das seelische Wohlbefinden wird der Grog sicher nicht schlecht sein, Schokolade hilft ja bekanntlich auch bei Liebeskummer :)

Gesunder Schichtsalat

Von Fränkische RezepteDer klassische Party-Schichtsalat wird oft mit einer ordentlichen Portion Mayo hergestellt, was ihn leider alles andere als gesund macht. Unsere Variante dagegen ist eine echte Vitaminbombe mit vielen wertvollen Nährstoffen. Schön anzusehen ist der bunte Regenbogen im Glas auch noch.

Honig-Bier-Brot

Von Fränkische RezepteHonig und Bier - eine Kombination, die auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlich scheint, aber tatsächlich kulinarisch richtig gut zusammen passt! In Franken ist es ja sowieso nichts Neues, dass das Bier nicht nur ins Glas oder den Krug, sondern auch auf den Teller kommt. Unser Honig-Bier-Brot mit fränkischem Bier ist ein wahrer Genuss. Welche Biersorte ihr wählt, bleibt euch und eurem Geschmack überlassen. Mit einem Pils wird das Brot etwas kräftiger, mit einem hellen Bier eher etwas milder. Am besten: Durch die fränkische Biervielfalt probieren und am Ende entscheiden, welche Sorte man am liebsten für das Honig-Bier-Brot verwendet!

Pommes selber machen

Von Fränkische RezepteAußen knusprig, innen weich und mit Ketchup - so mögen wir unsere Pommes am liebsten. Wie ihr zuhause ganz ohne Fritteuse leckere Pommes selber machen könnt, das verraten wir hier! Alles was ihr dafür benötigt, ist ein Backofen, Kartoffeln und Gewürze.

Feta-Gemüse-Päckchen

Von KnoblauchslandNoch auf der Suche nach einer vegetarischen Alternative oder leckeren Beilage für das nächste Grillfest? Wie wäre es mit diesen leckeren Gemüse-Feta-Päckchen vom Grill: Sie sind schnell zubereitet, schmecken total lecker und können je nach Geschmack oder dem Gemüse, das man zuhause hat, variiert werden. Wir garantieren: Das schmeckt sogar Fleischliebhabern! Alternativ können die Päckchen statt auf den Grill auch einfach in den Backofen gegeben werden.

Erbsen-Walnuss-Pesto

Von Fränkische RezepteDieses Pesto sollte jeder, der auf eine gesunde Ernährung achtet, in seinen Speiseplan integrieren, denn Erbsen sind nicht nur eine super Eiweißquelle, sie kurbeln auch den Stoffwechsel an. Walnüsse enthalten gesunde Fettsäuren und wichtigen B-Vitaminen. Dieses Pesto versorgt den Körper daher mit ausreichend Nährstoffen und macht außerdem lange satt.

Tortellini-Salat

Von Fränkische RezepteDer Tortellini-Salat ist nicht nur eine leckere Beilage zum Grillen, sondern auch ein schnelles Mittagessen im Homeoffice.

Wiener Schnitzel

Von Fränkische RezepteDas Wiener Schnitzel wird traditionell aus Kalbsfleisch zubereitet. Es wird typischerweise sehr dünn geklopft, ist mit einer Panade aus Mehl, Ei und Paniermehl ummantelt und wird in heißem Fett ausgebacken. Auch in Franken ist diese Zubereitungsart weit verbreitet und kann in vielen Biergärten oder Wirtshäusern bestellt werden.

Kartoffelrosen

Von Fränkische RezepteWer seine Gäste beeindrucken möchte, der sollte bei der nächsten Party anstelle von Pommes, Bratkartoffel oder anderen Kartoffel-Arten mal diese hübschen Röschen servieren. Die Zubereitung ist, wenn man einmal den Dreh raus hat ganz einfach! Am besten verwendest du hierfür einen Hobel, dann sind alle Kartoffel-Scheiben gleich dick und somit gleichzeitig fertig.

Das Trend-Getränk Bubble Tea selber machen

Von Fränkische RezepteBubble Tea ist ziemlich angesagt bei den Jugendlichen von heute und mittlerweile in beinahe jeder Stadt zu finden. Mit den richtigen Zutaten könnt ihr das Trend-Getränk aber auch ganz leicht zuhause selber machen! Eure Teenager-(Enkel)Kinder, Nichten oder Neffen werden Augen machen, wenn ihr sie damit überrascht.

Fränkisch für Eilige

Keine Zeit für einen Großeinsatz in der Küche? Kein Problem – denn fränkisch kochen kann auch schnell gehen. Auch wenn den Franken der Sonntagsbraten heilig ist, darf es unter der Woche gerne einfacher zubereitete Gerichte geben. Eine Vielzahl an simplen, gesunden und vor allem leckeren fränkischen Rezepten findet ihr hier!

Ob herzhaftes Fleisch-Gericht, vegetarischer Snack, etwas Süßes zum Kaffee oder die klassische Brotzeit – ein fränkischer Gaumenschmaus lässt sich auch mit wenig Zeit zubereiten. Man nehme einfach zu verarbeitende Zutaten und das richtige Rezept – und schon steht in null Komma nichts eine leckere Mahlzeit auf dem Tisch. Ihr habt es eilig? Hier werdet ihr fündig!