Rezepte für Kuchen und Gebäck

Kürbiskuchen mit ZimtcremeVon Fränkische RezepteKaum ein Gemüse ist so vielseitig wie der Kürbis. Egal, ob klassisch als Suppe, im Ofen gebacken oder als Brot: Wir lieben Kürbis! Diesmal haben wir mit einem Butternut-Kürbis einen leckeren Kuchen gebacken. Und so einfach könnt ihr ihn nachbacken:
Himbeer-Käsekuchen mit StreuselnVon LauraKäsekuchen ist für jeden Anlass eine gute Idee. Damit es aber nicht langweilig wird, gibt es heute eine Variante mit Himbeeren und Streuseln. Diese bildet die perfekte Mischung aus fruchtig und knusprig und ist dadurch im Handumdrehen aufgegessen. Ein Glück, dass die Zubereitung des Himbeer-Käsekuchens mit Streuseln wirklich einfach ist. So kann zu jeder Zeit für Nachschub gesorgt werden.
Aprikosen-Mohn-Kuchen mit StreuselnVon LauraHeute gibt es ein Rezept für Aprikosen-Mohn-Kuchen mit Streuseln. Der Kuchen ist wirklich einfach zuzubereiten und reicht ohne Probleme auch für eine größere Anzahl an Gästen. Außerdem überzeugt er durch die saftige Mohnfüllung, knusprige Streusel und fruchtige Aprikosen. Viel Spaß beim Ausprobieren!
Schneller Schoko-Birnen-KuchenVon Fränkische RezepteWas wir am Herbst lieben? Dass wir endlich die frischen Birnen vom Baum pflücken können! Besonders lecker schmecken sie in diesem Schoko-Kuchen, denn die Birnen machen ihn saftig und schmackhaft. Ein echtes Blitzrezept: Es ist unkompliziert, schnell gemacht und die Zutaten hat man normalerweise alle zu Hause. Also: Nachbacken & schmecken lassen!
Apfel-Beeren-StreuselkuchenVon Fränkische RezepteSoll es heute Apfelkuchen geben oder doch lieber Kuchen mit frischen Beeren? Manchmal ist es wirklich schwierig, eine Entscheidung zu treffen. Mit diesem Rezept für Apfel-Beeren-Streuselkuchen entscheiden wir uns einfach für eine Mischung aus beidem und bestreuen das ganze noch mit knusprigen Streuseln. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren!
Eierlikör-NusskuchenVon Fränkische RezepteNusskuchen geht immer! Vor allem im Herbst ist er praktisch, um die Hasel- und Walnüsse aus dem eigenen Garten zu verarbeiten. Mit diesem gelingsicheren Rezept von Oma kann man dabei nicht viel falsch machen. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!
Mamas Apfelkuchen vom BlechVon LauraLangsam beginnt die Apfelsaison in Franken und für manche stellt sich wieder die Frage: wohin mit den ganzen Äpfeln? Dieser Apfelkuchen vom Blech aus Quark-Öl-Teig ist eine wunderbare Möglichkeit, um viel Obst auf einmal zu verwerten. Die Zubereitung ist außerdem wirklich unkompliziert. Solltet ihr einmal doch keine Äpfel im Haus haben, funktioniert das Rezept auch mit anderen Früchten.
Schnelle Schoko-Kirsch-MuffinsVon AnnalenaMuffins gehen eigentlich immer! Und das beste daran: Sie sind auch super schnell im Ofen. Mit diesen leckeren Schoko-Kirsch-Muffins kann man fast nichts falsch machen und sie schmecken jedem. Unbedingt ausprobieren! Das Rezept reicht für 6 Muffins. Wer gleich ein ganzes Blech backen will, kann die Zutaten ganz einfach verdoppeln.
Fürther ZitronentorteVon Fränkische RezepteDie Fürther Zitronentorte ist eine Erinnerung an die Jüdische Gemeinde in Fürth und ganz Franken. Ursprünglich stammt des Rezept aus einem Backbuch mit Jüdischen Kuchen und Torten und wir auch heute noch so im Jüdischen Museum in Fürth serviert.
Apfel-Zimt-SchneckenVon Fränkische RezepteDiese fruchtigen Apfel-Zimt-Schnecken sind super lecker und ganz schnell im Ofen. Mit nur wenigen Zutaten, die man meist immer im Haus hat, sind die Schnecken fix zubereitet und eignen sich deshalb perfekt für spontanen Besuch der Hunger mitbringt oder wenn es einfach mal schnell gehen muss.
Einfacher SchokokuchenVon Fränkische RezepteSchokokuchen ist der Klassiker schlechthin! Unser Schokoladenkuchen ist schnell gemacht und schmeckt einfach himmlisch: Schokoladig und luftig. Wir mögen ihn am liebsten mit einer leckeren Schokoglasur, wer möchte, kann ihn aber nach Belieben aufpeppen. Das Beste: Er hält sich frisch einige Tage und kann aber auch ideal eingefroren und aufgetaut werden.
Oma Helenes schneller ApfelkuchenVon Streuobst-bluehtDieser Apfelkuchen nach Oma Helenes Rezept gelingt einfach immer. Er benötigt nur wenige Zutaten, ist im Handumdrehen fertig und schmeckt unheimlich lecker.

Selbstgebacken schmeckt es immer am besten.

Der Sonntag ist in Franken noch etwas ganz Besonderes und wird daher ausgiebig zelebriert. Am liebsten verabreden sich die Franken mit der ganzen Familie zum Kaffeetrinken. Und was darf dabei auf keinen Fall fehlen? Richtig, ein leckerer, selbstgebackener Kuchen – im besten Fall aus Omas geheimer Rezeptesammlung.

Doch nicht nur den wöchentlichen Sonntag feiern die Franken mit süßem Gebäck. Auch an Geburtstagen und Familientreffen dürfen ein fruchtiger Kuchen oder eine sahnige Torte natürlich nicht fehlen. Ob Schokoladen-Liebhaber, Streuselkuchen-Sympathisant oder Früchte-Fan – hier findet ihr für jeden Geschmack und Anlass die besten Kuchen-Rezepte!