Brot, Brötchen und passende Aufstriche

Kürbis Bruschetta

Von Fränkische RezepteDas Kürbis-Bruschetta ist die perfekte Vorspeise für ein herbstliches Menü. Wir lieben es und können nicht genug davon bekommen.

Augsfelder Zwiebelbrot

Von LauraDieses Rezept ist die perfekte Ergänzung zum fränkischen Federweißer. Am besten schmeckt die Kombination natürlich in guter Gesellschaft, wie beispielsweise am Federweißerabend im Augsfelder Sportheim. Vielen Dank liebe Annette, dass du mir das Rezept für das deftige Zwiebelbrot verraten hast :)

Baguette selber backen – einfach und simpel

Von Fränkische RezepteDer französische Brotklassiker Baguette wird auch in Franken gerne serviert: Sei es zum Brunch, beim Grillen oder als Beilage. Wir verraten euch, wie ihr jetzt ganz einfach und schnell und mit nur 4 Zutaten ein leckeres, fluffiges Baguette selber zaubern könnt. Danach werdet ihr nie mehr welches kaufen!

Erdäpfelkäs

Von Fränkische RezepteErdäpfelkäs oder Kartoffelkäse ist ein typisch fränkisches Gericht von früher. Im Alltag musste man zeitweise sehr sparsam kochen und hat oft Erdäpfelkäs zubereitet: günstig und einfach lecker! Erdäpflkäs könnt ihr perfekt auf einer Scheibe Brot genießen und mit Zwiebeln, Radieschen oder Gurken garnieren.

Rote-Bete-Hummus

Von Fränkische RezepteMittlerweile ist Hummus aus Kichererbsen auch von unserem fränkischen Brotzeittisch fast nicht mehr wegzudenken. Gerade für Vegetarier ist der Aufstrich eine leckere Alternative. Wir haben das typische Hummus-Rezept mit Rote Bete erweitert. Dadurch bekommt der Aufstrich nicht nur eine tolle Farbe, sondern ist auch noch supergesund!

Honig-Bier-Brot

Von Fränkische RezepteHonig und Bier - eine Kombination, die auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlich scheint, aber tatsächlich kulinarisch richtig gut zusammen passt! In Franken ist es ja sowieso nichts Neues, dass das Bier nicht nur ins Glas oder den Krug, sondern auch auf den Teller kommt. Unser Honig-Bier-Brot mit fränkischem Bier ist ein wahrer Genuss. Welche Biersorte ihr wählt, bleibt euch und eurem Geschmack überlassen. Mit einem Pils wird das Brot etwas kräftiger, mit einem hellen Bier eher etwas milder. Am besten: Durch die fränkische Biervielfalt probieren und am Ende entscheiden, welche Sorte man am liebsten für das Honig-Bier-Brot verwendet!

Zwiebelbrot mit Speck

Von Fränkische RezepteWir haben diesmal ein rustikales Brot gebacken: Unser Zwiebelbrot mit Speck ist nicht nur lecker, sondern dazu auch noch low carb! Außerdem eignet es sich mit einem leckeren Dip oder Aufstrich auch gut als Partysnack.

Bamberger Bierzipfel

Von Fränkische RezepteBamberger Bierzipfel sind eine Art gekochte Krakauer, die paarweise erhitzt und typischerweise mit Sauerkraut, frischen Kümmelbrötchen und einem Bier serviert werden. Bierzipfel schmecken kräftig rustikal und sind angenehm scharf. Mit diesem Rezept kannst du das typisch fränkische Gerichte schnell und einfach zuhause nachmachen - Prost und guten Appetit!

Basilikum-Pesto

Von Fränkische RezeptePesto ist ein Retter in der (Hungers-)Not. Es ist daher vorteilhaft immer eines im Kühlschrank zu haben. Pesto selber machen ist noch dazu so einfach wie Zähneputzen! Die Basis für dieses Pesto-Rezept ist frischer Basilikum am besten aus eigenem Anbau. Ihr könnt es nicht nur für "Nudeln mit Pesto" verwenden, sondern auch im Nudelsalat, zu Gnocchi, auf der Pizza, und und und.

Johannisbeer-Gelee

Von Fränkische RezepteOft hat man im Sommer so viele Früchte im eigenen Garten, dass man gar nicht weiß, wie man alles aufbrauchen soll. Marmeladen und Gelees sind da die perfekte Lösung, denn man kann auf einem Mal viel Obst verwerten und hat dafür das ganze Jahr über etwas von der Ernte im Sommer.

Gewürzgurken einmachen

Von Fränkische RezepteGewürzgurken gehören zu Franken einfach dazu! Ob im Wurstsalat, auf der Käsesemmel oder zur Brotzeit, die würzigen Gurken verleihen zahlreichen Gerichten das gewisse Etwas. Hier haben wir ein Rezept für euch, damit ihr euch die leckeren Gewürzgurken einmal selbst zaubern könnt.

Löwenzahnhonig

Von Fränkische RezepteHonig aus Löwenzahnblüten einfach selber machen? Das haben wir ausprobiert! Der vegane Honig ist in gewisser Weise eine Mischung aus Zucker und Löwenzahnaroma in Form von Sirup. Geschmacklich hat er Ähnlichkeiten mit dem "echten Honig". Beim Sammeln der Löwenzahnblüten solltest du jedoch darauf achten, junge und saftige Blüten zu wählen. Am besten sammelst du diese auf Wiesen, die fernab von stark befahrenen Straßen liegen. Viel Spaß beim Nachmachen :)

Leckere Rezepte rund ums Brot

Eine Semmel zum Frühstück, das wortwörtliche Pausenbrot, eine Brezel fürs Büro oder die Stulle zum Abendessen – Brot ist treuer Begleiter der Franken und schon lange essentieller Bestandteil der fränkischen Küche. Am besten schmeckt ein gutes Brot natürlich mit herzhaftem Belag, fruchtiger Marmelade oder einem cremigen Aufstrich. Hier kommt ihr zu unseren liebsten Brotzeit-Rezepten!

Nirgendwo ist das Angebot an Brot so vielfältig wie in Deutschland. Und nirgendwo isst man so viel Brot wie bei uns. Auch die Franken lieben ein herzhaftes Bauernbrot oder eine leckere Brezel und eine traditionelle Brotzeit lässt jedes Franken-Herz höher schlagen. Ob mit Leberwurst, Schinken, Gerupftem, Ziebeleskäse oder klassisch mit Butter – fränkisches Brot schmeckt immer.