Brot, Brötchen und passende Aufstriche

Fränkische Bauernseufzer: geräucherte BratwürsteVon Fränkische RezepteDie fränkischen Bauernseufzer, auch bekannt als "Schwarz geräucherte Bratwürste" oder "Schlotengel" in Franken, sind eine traditionelle Wurstsorte aus der Region. Der Ursprung des Namens "Bauernseufzer" ist nicht eindeutig geklärt. Eine Theorie besagt, dass Bauern ihrer Wurst hinterhergeseufzt haben könnten, als sie diese beim Lehnsherren abgeben mussten. Eine andere Möglichkeit ist, dass die Wurst genau so lang ist, wie der Seufzer des Bauern bei schlechtem Wetter. Diese Würste sind für ihre starke Räucherung bekannt, die ihnen einen unverwechselbaren, tiefen Geschmack verleiht. Am besten schmecken die Bauerbseufzer mit Senf oder frisch geriebenem Meerrettich und natürlich einem kräftigen Bier!
Fränkische BratwurstsülzeVon Fränkische RezepteDieses Rezept ist ein echter fränkischer Klassiker. Aus herzhaften Bratwürsten, frischem Gemüse und eingelegten Gurken zauberst du eine echte Delikatesse, die bei keiner fränkischen Brotzeit fehlen darf. Die Bratwurstsülze gibt es eigentlich bei jedem Metzger in Franken, aber für alle, die das Traditionsgericht selbst nachmachen wollen, haben wir ein einfaches Rezept herausgesucht.
GänseleberterrineVon Fränkische RezepteLeber bereitet man nicht jeden Tag zu, doch wenn man es tut, dann darf es auch mal von der traditionellen Zubereitungsmethode abweichen. Wir haben für euch ein Rezept zu einer Gänseleberterrine mit Pistazien. Die knackigen Pistazien geben einer traditionellen Leberpastete einen besonderen Twist.
Schneller KräuterquarkVon Fränkische RezepteZu einem entspannten Grillabend gehört ein leckerer, frischer Dip als Ausgleich zum fetten Essen. Aber auch als schnelle Zwischenmahlzeit ist ein einfacher Kräuterquark ideal, zum Beispiel mit ein paar gekochten Kartoffeln oder leckeren Kartoffelpuffern. Mit unserem Rezept ist der schnellste Kräuterquark in nur zehn Minuten aus einer Handvoll Zutaten zubereitet. Wenn gerade Bärlauchsaison ist, kannst du auch ein paar Blätter dazugeben und dich über eine feine Bärlauchnote freuen.
Bamberger KochkäseVon Fränkische RezepteWas darf auf keiner fränkischen Brotzeit fehlen? Cremiger Bamberger Kochkäse! Unser Rezept mit drei verschiedenen Käsesorten und ein paar weiteren Zutaten ist absolut gelingsicher und wird zum Highlight deines fränkischen Vespers. Er passt zu allen Brotsorten und lässt sich am besten mit einem Glas Bier genießen!
Deftiges Jägertoast mit SpeckVon FranggenbederEin schnelles und einfaches Gericht für den Alltag - leckeres Jägertoast. Es ist deftig, würzig und einfach total lecker! Ob als herzhaftes Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, das köstliche Jägertoast wird sicherlich jeden Fleischliebhaber und Feinschmecker begeistern.
Blätterteigstangen mit KürbisdipVon Fränkische RezepteSuper schnell gemacht und richtig lecker: Probiere diese Blätterteigstangen mit Kürbisdip! Unser würzig-süßer Kürbis-Feta-Dip und der knusprige Blätterteig sind die perfekte Kombination für einen herbstlichen Snack. Perfekt für gemütliche Abende oder die nächste Party mit Freunden!
Pesto-Feta-DipVon Fränkische RezepteEinfach, schnell und lecker: Dieser Pesto-Feta-Dip ist in nur 5 Minuten fertig und ideal für spontane Gäste oder als Beilage. Ob zum Grillen oder einfach aufs Brot - unser Dip überzeugt immer.
Zwiebelkuchen mit ApfelVon Fränkische RezepteDieser Zwiebelkuchen ist ein herzhafter Klassiker aus Omas Küche! Durch die Äpfel bekommt dieses traditionelle Rezept eine besondere, leicht süßliche Note, die wunderbar mit den Zwiebeln harmoniert. Einfach perfekt für kühlere Tage oder gemütliche Abende mit Freunden oder der Familie.
Wildkräuter-Quark mit SpitzwegerichVon Fränkische RezepteGemeinsam mit der Waldpädagogin Miriam haben wir diesen Wildkräuter-Aufstrich mit frischem Spitzwegerich aus dem Garten gezaubert! Miriam hat uns verraten, wo man das Kraut sammeln kann, wie gesund es ist und welche leckeren Gerichte sich daraus zaubern lassen. Besonders angetan hat es uns dieser Aufstrich. Schnell gemacht und der perfekte Dip zu Gemüse-Sticks!
Deftiger Wurstsalat mit Käse und EssiggurkenVon Fränkische RezepteEin einfaches Rezept aus dem Biergarten, das aber auch perfekt für deine Brotzeit Zuhause passt: Deftiger Wurstsalat. Wir genießen den Klassiker am liebsten zusammen mit selbstgebackenem Bauernbrot und einem kühlen Bier. An Gudn!
Pilz-BruschettaVon Fränkische RezeptePilz-Bruschetta ist eine einfache und dennoch köstliche Vorspeise, die sich perfekt für ein schnelles Abendessen oder eine Party eignet. Die Kombination aus knusprigem Brot, saftigen Pilzen und würzigen Kräutern macht dieses Gericht zu einem wahren Geschmackserlebnis. Ob als vegetarische oder vegane Variante, Pilz-Bruschetta ist eine gesunde und leckere Wahl für jeden Anlass. Wir zeigen dir, wie du in wenigen Minuten den leckeren italienischen Klassiker ganz einfach abwandeln kannst!

Leckere Rezepte rund ums Brot

Eine Semmel zum Frühstück, das wortwörtliche Pausenbrot, eine Brezel fürs Büro oder die Stulle zum Abendessen – Brot ist treuer Begleiter der Franken und schon lange essentieller Bestandteil der fränkischen Küche. Am besten schmeckt ein gutes Brot natürlich mit herzhaftem Belag, fruchtiger Marmelade oder einem cremigen Aufstrich. Hier kommt ihr zu unseren liebsten Brotzeit-Rezepten!

Nirgendwo ist das Angebot an Brot so vielfältig wie in Deutschland. Und nirgendwo isst man so viel Brot wie bei uns. Auch die Franken lieben ein herzhaftes Bauernbrot oder eine leckere Brezel und eine traditionelle Brotzeit lässt jedes Franken-Herz höher schlagen. Ob mit Leberwurst, Schinken, Gerupftem, Ziebeleskäse oder klassisch mit Butter – fränkisches Brot schmeckt immer.