Rezepte für den perfekten Nachtisch

Gebrannte Mandeln

Von PhilippSelbstgemachte gebrannte Mandeln: Super zum selber Snacken oder als Mitbringsel - geht wahlweise auch mit Cashewkernen

Schokolade selber machen

Von Fränkische RezepteDas perfekte Mitbringsel: selbstgemachte Schokolade. Wer auf der Suche nach einem kreativen Geschenk mit viel Liebe ist, wird hier definitiv fündig. Selbstgemachte Schokolade geht schnell, schmeckt lecker und macht unheimlich viel Spaß.

Nuss-Nougat-Waffeln

Von Fränkische RezepteOb als Snack für zwischendurch, zum Frühstück oder als Nachtisch: Waffeln sind einfach immer lecker! Wir haben hier eine ganz besondere Variante mit Nuss-Nougat - gleich ausprobieren!

Grießbrei selbstgemacht

Von Fränkische RezepteGrießbrei wie von Oma - wir haben hier ein leckeres Grundrezept für den beliebten Grießbrei. Dabei kann das Topping natürlich beliebig variiert werden. Neben Beeren schmecken auch Nüsse, Zimt, Rosinen oder Obstkompott herrlich dazu.

Schneeballen

Von Fränkische RezepteSchneeballen sind ein traditionelles Gebäck, das früher nur zu großen Festlichkeiten gebacken wurde. Heute ist das Schmalzgebäck vor allem während der Kirchweih sehr beliebt, aber ganzjährig in Bäckereien erhältlich. Selbst gemacht schmeckt's jedoch einfach am besten. Hier findet ihr ein Schritt-für-Schritt Rezept zum einfachen Nachbacken.

Apfel-Beeren-Glühwein-Crumble

Von Fränkische RezepteWenn es im Winter so schnell dunkel wird, braucht man ab und zu einfach Essen für die Seele. Unser Rezept für Beeren-Glühwein-Crumble eignet sich perfekt, um daheim gemütlich zu schlemmen.

Buchteln

Von Fränkische RezepteBuchteln wecken wunderbare Kindheitserinnerungen. Das Hefegebäck, noch warm aus dem Ofen ist vor allem in den kälteren Jahreszeiten eine beliebte Süßspeise. Klassisch werden Rohrnudeln mit Vanillesoße oder Kompott serviert. Buchteln werden auch Rohrnudeln oder Wuchteln genannt. Nach Belieben kann man den Teig auch mit Marmelade oder Pflaumenmus füllen.

Bratapfel mit Vanillesoße

Von Fränkische RezepteBratäpfel sind ein Highlight in der Vorweihnachtszeit. Aushöhlen, füllen, ab in den Ofen und schmeckenlassen. Der Duft ist unverwechselbar - versucht jetzt unser klassisches Bratapfel Rezept.

Apfelmus-Mandel-Dessert

Von Fränkische RezepteSüßer kann der Winter nicht sein. Dieses leckere Weihnachtsdessert verzaubert sicher alle Gäste. Der Nachtisch vereint alles, was wir lieben. Fruchtiges Apfelmus, winterliche Zimtsahne und den Duft von gebrannten Mandeln - wie auf dem Weihnachtsmarkt. Versucht unser Dessert für Weihnachten - welches natürlich auch ganzjährig schmeckt!

Arme Ritter

Von Fränkische RezepteArme Ritter sind auch bekannt als rostige Ritter, Semmelschnitten, Semmelnudeln, aus dem Amerikanischen auch als French Toast. Egal wie ihr es nennt und ob ihr es als süßes Frühstück oder als leckere Nachspeise zubereitet, es schmeckt immer!

Apfel-Pfannkuchen

Von Fränkische RezepteApfelpfannkuchen - beliebt bei Jung und Alt. Durch die Äpfel werden die Pfannkuchen fluffiger und schmecken einfach besonders! Unser Rezept für Euch ist einfach und gelingsicher.

Fränkische Pfannkuchen süß oder herzhaft

Von jasminZu Hause sagten wir immer Omeletten. Anderenorts sagt man Pfannkuchen, Eierkuchen oder Flädle. Egal, wie man sie nennt, sie schmecken süß oder herzhaft und wenn etwas übrig bleib, kann man die Reste am nächsten Tag in einer Suppe weiterverwerten. Ein perfektes schnelles Essen für alle Geschmäcker.

Naschkatzen hier entlang!

Dass Franken auch „süß“ können, beweisen sie immer wieder. Egal ob Kuchen, Muffins, Strudel, Krapfen oder Apfelküchle – es kann nie süß genug schmecken. Auch wenn manche fränkischen Traditionsrezepte streng geheim sind, haben wir hier eine leckere Auswahl zusammengetragen, die garantiert für Gaumenfreude sorgen wird!

Die fränkische Küche hat eine lange Tradition. Viele fränkische Rezepte werden schon seit  Jahren von Generation zu Generation weitergegeben. Auch zahlreiche Süßspeisen findet man in der fränkischen Traditionsküche. Einige von ihnen sind mittlerweile schon zu kleinen kulinarischen Berühmtheiten geworden. Besonders die Nürnberger Elisen Lebkuchen genießen weltweiten Ruhm. Auch sogenannte „Küchle“, in Fett gebackene Hefeteilchen, erfreuen sich in Franken an großer Beliebtheit.