Fränkische Fleisch-Gerichte

Fränkischer Sauerkrauteintopf

Von Fränkische RezepteDer Sauerkrauteintopf ist vor allem in östlichen Ländern wie Polen und Ungarn sehr beliebt. Doch auch hier in Franken ist das Sauerkraut nicht mehr wegzudenken und mit ein paar kleinen Änderungen machen wir aus dem Sauerkrauteintopf eine typisch fränkische Variante.

Schlemmertoast

Von Fränkische RezepteManchmal muss es Mittags einfach schnell gehen. Vor allem im Home Office und/oder Home Schooling bleibt in der Mittagspause oft wenig Zeit. Da ist das Schlemmertoast unser Top Tipp für euch! Ruck zuck habt ihr euch so eine warme Mahlzeit zubereitet.

Toast Hawaii

Von Fränkische RezepteSolltest du jetzt einen Ohrwurm von dem berühmt-berüchtigten Hawaii Toast Hit haben, dann tut uns das leid. Was wir jedoch nicht bereuen, ist dieses leckere Rezept des beliebten fruchtig-deftigen Mittagssnacks. Also nichts wie ran an Ananas, Schinken und Käse - der Ohrwurm ist jetzt ja sowieso schon da :)

Schnitzel mit Kräuterpanade

Von Fränkische RezepteSchnitzel ist ein All-time-Favorit bei Groß und Klein und wahrscheinlich eines der meist bestellten Gerichte in fränkischen Biergärten und Heckenwirtschaften. Das Kräuterschnitzel schmeckt besonders aromatisch und lässt sich ganz nach eurem Geschmack als Schweine-, Kalbs- oder auch Puten-Schnitzel zubereiten. Mit selbstgemachten Pommes und Salat oder einem fränkischen Kartoffelsalat ist euer Gericht dann komplett.

Pfundstopf

Von Fränkische RezepteDer Pfundstopf ist das perfekte Rezept, um die Reste vom Fondue-Abend nochmal zu verwerten. Seinen Namen hat er, da jede Zutat in Pfund angegeben wird - so einfach kann Kochen sein. Dazu kannst du Weißbrot, Spätzle, Nudeln und/oder Salat servieren.

Knöchla mit Kraut

Von Fränkische RezepteDas Knöchla oder Eisbein wird in Franken traditionell mit Sauerkraut und Klößen gegessen. Besonders an Neujahr kommt der Schweinefuß gerne auf den Teller. Dabei handelt es sich um die kräftigen Hinterläufe der Sau. Die Reste werden auch gerne einmal kalt zur Brotzeit gegessen.

Fleisch-Fondue

Von Fränkische RezepteFondue zählt zu den beliebtesten Essen an Weihnachten und Silvester. Wir zeigen euch heute, was ihr für ein perfektes Fleisch-Fondue unbedingt braucht.

Putengeschnetzeltes mit Zucchini

Von Fränkische RezepteFür viele zählt Putengeschnetzeltes zu den absoluten Lieblingsgerichten. Kein Wunder - es ist einfach und schnell gekocht und schmeckt noch dazu himmlisch lecker. Serviert wird es meist zu Reis, Spätzle oder Nudeln.

Kartoffelsalat mit Würstchen

Von Fränkische RezepteKartoffelsalat mit Würstchen - bei vielen ist das der absolute Klassiker an Weihnachten. Viele Familien haben keine Zeit oder schlichtweg keine Lust an Heiligabend aufwendig zu kochen. Da kommt ein einfaches, aber unglaublich leckeres Gericht, wie Kartoffelsalat mit Würstchen genau richtig.

Wildsteak

Von Fränkische RezepteFür das perfekte Wildsteak eignen sich sich je nach Geschmack sowohl Hüfte, Oberschale, Oberfiliet oder kleinere Filets von Hirsch, Reh oder Wildschwein. Wir zeigen dir hier, wie du die Steaks richtig zubereitest. Wichtig ist vor allem die Steaks ohne Fett und nicht zu lange in der richtigen Pfanne anzubraten. Mehr erfährst du weiter unten.

Weihnachtsschinken

Von Fränkische RezepteDer Weihnachtsschinken kommt ursprünglich aus Schweden. Dort heißt er Julskinka und wird traditionell am Weihnachtsfeiertag serviert. Doch auch hier in Franken ist der Schinken gerne gegessen. Dazu passt fränkisches Blaukraut oder Sauerkraut und Kartoffeln.

Gefüllte Hackbällchen

Von Fränkische RezepteFrikadellen, Buletten, Fleischkiechla - sie haben viele Namen. Doch egal wie sie heißen, sie schmecken immer herrlich lecker. Bei uns gibt es heute Hackbällchen gefüllt mit Schafskäse. Dazu gibt es einen leckeren Joghurt-Minze-Dipp.

Deftig, lecker, fleischlastig.

Dafür ist die fränkische Küche weltweit bekannt. Wie in vielen anderen Regionalküchen Deutschlands, sind auch in Franken reichhaltige Gerichte mit Fleisch besonders beliebt. Egal ob eine würzige Bratwurst, ein knuspriges Schäufele, gebratene Leberwurst, deftige Rouladen oder ein herzhafter Sauerbraten – die Franken lieben Fleisch in jeder Form und zu jedem Anlass.

Ein klassischer Sonntags-Braten bei Oma, Nürnberger Bratwürste zum Grillfest, ein Leberkäs-Brötchen in der Mittagspause oder ein Jägerschnitzel im fränkischen Wirtshaus – welches Fleisch-Gericht aus Franken esst ihr am liebsten? Probiert euch durch die fleischhaltige fränkische Küche und kocht euch glücklich!