Hauptgerichte mit Fleisch

Deftig, lecker, fleischlastig – dafür ist die fränkische Küche weltweit bekannt. Wie in vielen anderen Regionalküchen Deutschlands, sind auch in Franken reichhaltige Gerichte mit Fleisch besonders beliebt. Egal ob eine würzige Bratwurst, ein knuspriges Schäufele, gebratene Leberwurst, deftige Rouladen oder ein herzhafter Sauerbraten – die Franken lieben Fleisch in jeder Form und zu jedem Anlass.

Fränkische Fleisch-Gerichte

Ein klassischer Sonntags-Braten bei Oma, Nürnberger Bratwürste zum Grillfest, ein Leberkäs-Brötchen in der Mittagspause oder ein Jägerschnitzel im fränkischen Wirtshaus – welches Fleisch-Gericht aus Franken esst ihr am liebsten? Probiert euch durch die fleischhaltige fränkische Küche und kocht euch glücklich! Fleisch-Freunde hier entlang!

Schlenkerla Rauchbierhaxe

Von Rauchbierbrauerei SchlenkerlaDas Schlenkerla ist eine internationale Berühmtheit. Die Gaststätte und Brauerei ist über die Grenzen Deutschlands bekannt für ihr Rauchbier. Ein Muss auf jeder Bamberg-Reise und auch unter Einheimischen ein beliebter Treffpunkt. Doch nicht nur mit Rauchbier kann das Schlenkerla glänzen - auch wegen der urfränkischen Speisen ist die Lokalität in der Bamberger Sandstraße einen Besuch wert. Die Schlenkerla Rauchbierhaxe findet man in dieser Form nirgends - doch mit diesem Original-Rezept können sich Fans nun auch Zuhause daran versuchen. Als Beilage eignen sich ein gemischter Salatteller oder Bratkartoffeln.

Fränkisches Schäuferla

Von Fränkische RezepteEs gehört zu den fränkischen Kult-Gerichten am Sonntag: Das Schäuferla. In diesem Rezept verraten wir euch, wie ihr es zubereiten könnt.

Omas Schinkennudeln

Von jasminDieses schnelle und kinderleichte Rezept führt mich immer wieder zurück in meine Kindheit, wenn Oma am Herd stand und der Duft ihrer einzigartigen Schinkennudeln durchs Haus zog. Natürlich waren Omas Schinkennudeln in meiner Erinnerung besser, aber dieses Rezept ist beinahe genauso gut und gelingt quasi immer. Mit Zutaten, die man fast immer zu Hause hat, schmecken diese Schinkennudeln Groß und Klein.

Krautwickel

Von Fränkische RezepteKrautwickel oder im Fränkischen auch Graudwiggala genannt, sind eine köstliche Hausmannskost aus Franken. Hier zeigen wir euch, wie sie einfach und schnell gelingen.

Leberkästorte

Von SchwarziLeberkästorten gibt es in verschiedenen Varianten, z. B. mit Spinat und Ei oder in der 'Aloha Hawaii'-Variante. Super geeignet als die etwas andere Hochzeitstorte oder als Geburtstagsüberraschung. Hier die Spinat-Ei-Variante, die sich auf 1 kg Leberkäsbrät bezieht. Als Form kann eine beliebige Kuchenform verwendet werden.

Bamberger Zwiebeln

Von Fränkische RezepteIn Bamberg wird als typisches Gericht die Bamberger Zwiebel serviert. Passend, da die Bamberger auch Zwiebeltreter genannt werden. Wie ihr es einfach nachmachen könnt, findet ihr hier.

Grünkohl-Eintopf mit Bratwürsten

Von Fränkische RezepteDer klassische Grünkohl-Eintopf, der ursprünglich aus Norddeutschland stammt wird meist mit Mettenden zubereitet. Wir haben eine fränkische Alternative für Euch, bei der wir Grünkohl mit leckeren Bratwürsten kombinieren. Viel Spaß beim Nachmachen!

Spanferkel

Von Fränkische RezepteIhr plant eine Gartenparty, möchtet aber nicht den ganzen Abend am Grill stehen und immer wieder neue Bratwürste und Steaks grillen? Das Spanferkel ist die perfekte Alternative - ihr grillt mit weniger Aufwand viel Fleisch und alle werden satt!

Hackbraten

Von Fränkische RezepteDer gefüllte Hackbraten ist für Anfänger die perfekte Einstiegsmöglichkeit, da er im Gegensatz zu den anderen klassischen Braten einfacher zuzubereiten ist. Hier zeigen wir Euch Schritt für Schritt wie es geht.

Krustenbraten

Von Fränkische RezepteKrustenbraten ist eine besondere Variante des Schweinebratens. Manche Bamberger kennen ihn nur als das berühmte Krustenbratenbrödla, man kann ihn aber auch als klassischen fränkischen Sonntagsbraten zubereiten. Hier zeigen wir Euch, wie das geht.

Rinderbraten mit Pfifferlingen

Von Fränkische RezepteRinderbraten mit Pfifferlingen ist besonders in Franken ein sehr beliebtes Sonntagsessen, weil die Pilze im Frankenwald häufiger wachsen als woanders. Hier findet Ihr das Rezept.

Steinpilzauflauf

Von Fränkische RezepteVon Spätsommer bis Frühherbst haben Pilzsammler gute Chancen fündig zu werden. Während der Saison könntet Ihr also in den Wald gehen und selbst sammeln, wenn Ihr euch gut genug auskennt. Für unseren leckeren Steinpilzauflauf wird man die Zutat natürlich auch (leichter) im Supermarkt finden und kann den Auflauf nach unserem Rezept schnell und einfach zubereiten.