Vegetarische Rezepte aus Franken

Maulwurfkuchen mit Bananen

Von Fränkische RezepteWer kennt ihn nicht, den Maulwurfkuchen? Ein beliebter Kuchen auf Geburtstagsfeiern oder Sportveranstaltungen. Er ist ruckzuck gemacht und ihr müsst kein großes Backtalent besitzen, um diesen Kuchen aus Schoko, Sahne und Banane zuzubereiten. Also nichts wie ran an das Rührgerät :)

Frische Rote-Beete-Suppe

Von Fränkische RezepteRote Beete hat im Herbst und Winter Hauptsaison. Die Knolle ist eine wahre Wunderwaffe - und verwandelt jedes Gericht in einen farbigen Traum. Ob Salat, Brot, Kuchen oder Supper - Rote Bete ist vielseitig einsetzbar, und unheimlich gesund!

Süßkartoffel-Püree

Von Fränkische RezepteKartoffelpüree ist ein Klassiker - doch habt ihr die leckere Beilage auch schon mit der verwandten Süßkartoffel ausprobiert? Wir können es nur empfehlen!

Mohnstrudel mit Guss

Von ALDI SUEDGemeinsam mit ALDI Süd haben wir diesen leckeren Mohnstrudel gebacken. Besser könnte man die Vorweihnachtszeit doch gar nicht einläuten. Hast du die vielen weihnachtlichen Back- und Kochzutaten auch schon entdeckt? Wir können gar nicht genug von weihnachtlichen Rezepten bekommen - und von diesem Mohnstrudel!

Quiche mit Spinat

Von PassiDie Quiche hat ihren Ursprung in Frankreich - doch auch in Franken erfreut sie sich großer Beliebtheit. Besonders schön: sie ist sehr wandelbar. Je nach Jahreszeit und regionalen Zutaten kann man sich den "deftigen Kuchen" zusammenstellen.

Kartoffelpüree selber machen

Von Fränkische RezepteEs passt zu Bratwurst mit Kraut, zu Kassler oder zum Fleischküchla - das cremige Kartoffelpüree. Wichtig ist, dass du unbedingt mehlig kochende Kartoffeln verwendest und das Püree nicht zu lange bearbeitest, sonst tritt zu viel Stärke aus und der Brei wird schnell schmierig. Den gleichen negativen Effekt erhält man oft, wenn man versucht die Kartoffeln im elektrischen Mixer zu pürieren. Es gilt daher: lieber selbst Hand anlegen :)

Herbstliche Pfifferling-Cremesuppe

Von Fränkische RezepteDer Pfifferling ist ein Waldpilz, den man im Herbst auch bei uns in Franken sammeln kann. Diese Pilzsuppe ist somit nicht nur optimal für kalte und regnerische Herbsttage, mit ihr zaubert ihr auch gleichzeitig ein regionales und saisonales Gericht.

Cremiges Kürbis-Püree

Von Fränkische RezepteEin cremiges Püree eignet sich perfekt als Beilage für zu Fleisch oder Hülsenfrüchte. Die Variante mit Kürbis hat einen süßlich nussigen Geschmack und sticht durch seine Farbe auf dem Teller deutlich hervor. Wie du das orangefarbene Püree zubereitest erfährst du hier.

Winterkuchen mit Orange

Von PassiDieser Kuchen ist der perfekte Begleiter in der Vorweihnachtszeit. Er schmeckt super lecker, hat durch Orange und Weihnachts-Gewürz eine winterliche Note und ist einfach zuzubereiten. Die Zutaten hat man meist daheim - und so lässt dich der Weihnachtskuchen in Windeseile zusammenrühren.

Spitzenmäßiger Pizzateig Thermomix

Von treemanAls Franke will man auch mal Pizza essen. Weltklasse Pizzateig mit dem Thermomix! Super easy und schnell, zugleich ohne zu kleben. Für den TM31.

Maronen richtig zubereiten

Von Fränkische RezepteMaronen - oder auch Esskastanien - haben von Ende September bis in den Januar hinein Saison. Sie sind ein beliebter Schmankerl auf dem Weihnachtsmarkt und haben einen nussigen, leicht süßlichen Geschmack. Wir zeigen euch, wie ihr Maronen zuhause zubereiten könnt, sodass sie genauso lecker schmecken wie vom Weihnachtsmarktstand. Übrigens ist die Esskastanie auch eine natürliche Vitaminquelle.

Buttermilchspätzle mit Camembert & Zwiebelmarmelade

Von Fränkische RezepteWir lieben Spätzle - doch auf diese Art und Weise sind sie uns neu: mit Buttermilch, Portwein und Camembert. Eine schöne Idee, die heimische Küche neu zu interpretieren - wir sind begeistert von dieser Spätzle-Variante!

Fränkisch vegetarisch kochen

Auch wenn sich wahrscheinlich die meisten Franken als Fleischfresser bezeichnen würden, haben vegetarische Gerichte schon lange ihren Platz auf den fränkischen Speisekarten gefunden. Bei der riesigen Obst- und Gemüseauswahl, die das Frankenland zu bieten hat, ist das auch kein Wunder. Ob deftig oder süß – vegetarische Kreationen passen zur fränkischen Küche wie der Deckel zum Kochtopf.

Aus fränkischen Zutaten lassen sich unzählige, nahrhafte Gerichte zaubern – lecker, einfach und jederzeit fleischlos. Der vegetarische Franke muss also keinen Falls auf Genuss verzichten. Ihr möchtet würzige Hauptgerichte, schmackhafte Gemüse-Variationen oder schnelle Snacks zubereiten? Lasst euch unsere fleischlosen Lieblingsrezepte schmecken!