Eure Rezepte in unserer Sammlung

Wir lieben die frĂ€nkische KĂŒche aus vollem Herzen/Magen und unser Rezepte-Portal lebt von frĂ€nkischer AuthentizitĂ€t. Du bist eine FrĂ€nkin oder ein Franke? Dann trĂ€gst du definitiv frĂ€nkische Kultur in dir und weißt genau wie deine Heimat schmeckt! Hilf uns Franken so authentisch wie möglich auf den Teller zu bringen und werde ein Teil von FrĂ€nkische-Rezepte.de! Lade deine frĂ€nkischen Lieblingsrezepte hoch, gib uns Tipps und diskutiere mit anderen Nutzerinnen und Nutzern ĂŒber deine Leibgerichte!

Gleich einloggen oder Profil anlegen:

Rhabarber-Tarte

Von Claras KitchenKaum ist das Osterfest vorbei, dreht sich alles um Rhabarber! Gesund, lecker, optisch ein aboluter Hingucker - Rhabarber schmeckt als Kuchen, Kompott oder Gelee. Die Rhabarber-Tarte von Claras Kitchen ist ein echtes FrĂŒhlings-Rezept - backt sie nach, solange es die frischen StĂ€ngel noch gibt!

Glutenfreie Schoko-Cookies

Von SchlemmaEs gibt nichts besseres als Schoko-Kekse und nichts leichteres, als diese glutenfrei zu backen ;)

Sommer-Salat mit Feta

Von BabsiBei warmen Temperaturen ist ein erfrischend fruchtiger Salat mit leichtem Dressing genau das Richtige. Ob zum Grillen oder als Mittagessen, der Sommersalat eignet sich immer und die FrĂŒchte können natĂŒrlich auch nach Geschmack abgeĂ€ndert werden.

Helle Schokoladen-Cookies

Von VeriNomnomnom - Cookies sind das perfekte Mitbringsel fĂŒrs BĂŒro, die Schule oder einfach als leckere Nascherei fĂŒr zwischendurch. Die veganen Kekse sind leicht zu backen und superschnell fertig. Ideal fĂŒr alle, die Lust auf einfache Rezepte mit wenig Zutaten haben - und trotzdem nicht auf phĂ€nomenalen Geschmack verzichten wollen. :)

Schoko-Kekse mit weichem Kern

Von VeriDiese veganen Schoko-Cookies sind mein neues Lieblingsrezept. Sie gehen super schnell, man braucht keine außergewöhnlichen Zutaten und kann damit vegane und nicht-vegane Freunde beeindrucken. Besonders gut schmeckt natĂŒrlich der weiche Kern aus Zartbitter-Creme. ;-)

Gebrannte Mandeln

Von PhilippSelbstgemachte gebrannte Mandeln: Super zum selber Snacken oder als Mitbringsel - geht wahlweise auch mit Cashewkernen

KĂ€se-Lauch-Suppe

Von VeriEine vegetarische KĂ€se-Lauch-Suppe, die ihr optional auch klassisch mit Hackfleisch oder vegan mit Cashews zubereiten könnt findet ihr hier. Mit unserer Schritt-fĂŒr-Schritt Anleitung gelingt sie euch garantiert.

Lebkuchen aus Bamberger Hörnla

Von FrĂ€nkische RezepteUnsere Lebkuchen aus Bamberger Hörnla eigenen sich perfekt fĂŒr die Weihnachtszeit und als Resteverwertung fĂŒr alte Butterhörnchen. Hier findet ihr das Rezept.

“Spritzgebackene” von Oma – traditionell vegan

Von SchlemmaMeine Oma ist Meisterin im PlĂ€tzchenbacken und fĂŒr ihre köstlichen, mit Liebe gebackenen PlĂ€tzchenkreationen bekannt. Über die Jahre hat sie ein bestimmtes Repertoire entwickelt, das Freunden und Familie jedes Jahr die Weihnachtszeit versĂŒĂŸt. Nachdem ich mich dazu entschlossen habe, mich vegan zu ernĂ€hren, war ich erstmal sehr traurig darĂŒber, auf die leckeren PlĂ€tzchen meiner Oma kĂŒnftig verzichten zu mĂŒssen. Doch zu meinem GlĂŒck gibt es einen Klassiker unter den PlĂ€tzchen, den meine Oma schon immer traditionell ohne Milch, Butter oder Ei zubereitet hat. Ihre "Spritzgebackenen" sind jetzt meine LieblingsplĂ€tzchen!

Lendchen mit Champignon-Speck-Soße

Von jasminDiese geschmackvollen Lendchen haben sich bei uns als Sonntagsessen etabliert. Sie gehen viel schneller als ein klassischer frĂ€nkischer Braten und sind trotzdem nichts AlltĂ€gliches. Durch den Speck und die scharf angebratene Lende erhĂ€lt sie Soße einen sehr intensiven Geschmack und durch die Champignons die nötige Frische. In der Pilzsaison kann man die Champignons auch durch Waldpilze ersetzen. Wir essen dieses Gericht gerne mit Knöpfle, SemmelklĂ¶ĂŸen oder Stampf.