Rezepte mit Videoanleitung

Schritt für Schritt zum perfekten Mahl – das funktioniert am besten mit unseren Video-Anleitungen. Wir stellen euch jede Woche ein neues fränkisches Rezept mit Video online.

Fränkisches Bierbrot

Von Fränkische RezepteIn Franken wird das Bier nicht nur getrunken, es kommt auch in der Küche zum Einsatz. So auch bei unserem leckeren Bierbrot. Es lässt sich mit wenigen Zutaten und im Handumdrehen frisch backen. Versucht unser würzig-geschmackvolles Bierbrot bei eurer nächsten Brotzeit!

Der Gerupfte: Obadzda auf Fränkisch

Von Fränkische RezepteOb auf dem Keller, im Biergarten oder auf der Terrasse daheim. Der Gerupfte zählt in Franken zu den beliebtesten aller Käsevariationen. Im Süden bekannt als Obatzda hat er sich im Frankenland auf beinahe jeder Käseplatte etabliert. Der Gerupfte ist schnell zubereitet, vereint würzigen Käse mit frischen Zwiebeln und sorgt garantiert für cremigen Genuss!

Osterbrot selber backen

Von Fränkische RezepteDas Osterbrot ist eines der beliebtesten Rezepte zu den Feierlichkeiten. Selbstgebacken schmeckt das Osterbrot besonders lecker. Mit diesem Rezept macht ihr ein leckeres Brot für den Osterbrunch ganz einfach selbst.

Apfelrosen mit Aprikosenmus

Von Fränkische Rezepte"Wow - sind die schön!" - wer Lust hat, diesen Satz öfter zu hören, muss ganz einfach dieses Rezept nachmachen. Die Apfelrosen aus Blätterteig sind das perfekte Mitbringsel und ein prima Hingucker am Brunch-Buffet. Fruchtig, süß und zum Verlieben: Versucht unsere Apfelrosen und überzeugt euch selbst.

Eiersalat klassisch

Von Fränkische RezepteEin selbstgemachter Eiersalat ist der perfekte Begleiter einer jeden Brotzeit. Eier kochen, Mayonnaise anrühren, mischen, fertig. Wir lieben dieses schnelle, einfache Rezept für den klassischen Eiersalat.

Nuss-Nougat-Creme selber machen

Von Fränkische RezepteNuss-Creme selber machen ist gar nicht schwer. Mit diesem Rezept machst du dir deine DIY Nuss-Nougat-Creme - vegan, ohne Palmöl und ohne industriellen Zucker. Der perfekte süße Brotaufstrich - gesünder als Nutella ;-) Die Menge ergibt zwei kleine Gläser.

Leberknödelsuppe

Von Fränkische RezepteEine der beliebtesten Vorspeisen im Frankenland: die Leberknödelsuppe. Sie eignet sich perfekt als Appetit-Anreger vor der Hauptspeise, kann jedoch natürlich auch als solche serviert werden. Die Leberknödelsuppe ist in wenigen Schritten selbst zuzubereiten.

Käsekuchen-Muffins

Von Fränkische RezepteWir lieben Käsekuchen. Und wir lieben Muffins. Daher haben wir beides kombiniert und dabei rausgekommen sind diese leckeren Käsekuchen-Muffins. Ein perfektes Zusammenspiel von Streuselteig und weicher Füllung - versucht euch selbst an den kleinen Käseküchlein.

Clownsnasen für Fasching

Von Fränkische RezepteHelau und Alaaf! Wir Franken freuen uns Jahr für Jahr auf die Faschingszeit. Närrische Feiern und bunte Umzüge - und was da nicht fehlen darf, ist was Süßes zum Naschen! Klein, rund und süß: besonders beliebt sind die fränkischen Clownsnasen bei Kindern. Wer also noch ein Rezept für eine Faschingsparty sucht - hat hier eine schnelle Nascherei gefunden.

Anisbrezen selbstgemacht

Von Fränkische RezepteAnisbrezen sind eine fränkische, genaugenommen oberfränkische, Leckerei - leider nahezu unbekannt in ferneren Gebieten. Traditionell verwenden die Franken Anis zwischen dem Andreastag am 30. November und dem Aschermittwoch. Anisbrezen sind im Gegensatz zu Laugenbrezen eher klein und dick, außerdem besonders hell und weich gebacken. Unser Tipp: einfach ein wenig Butter aufschmieren und genießen.

Lauchkuchen mit Mürbeteig

Von Fränkische RezepteLauch wird auch Poree genannt und ist ganzjährig zu erhalten. Er verleiht jeder Speise eine ganz eigene, leckere Note und schmeckt besonders in der Kombination mit Kartoffeln, Käse oder Speck. Unser Lauchkuchen ist gesund, lecker, einfach zuzubereiten und auf jeden Fall Lauch-lastig. Mit unserer Videoanleitung gelingt der Lauchkuchen ganz sicher!

Schüttel-Gurken-Salat

Von Fränkische RezepteSchüttelgurken - was soll das denn sein? Hierbei handelt es sich nicht um eine bestimmte Gurkensorte, sondern ganz einfach um eine Zubereitungsart des Gurkensalats. Schritt für Schritt kommen alle Zutaten in ein Glas, werden kräftig durchgeschüttelt, gekühlt und dann serviert. Einfach, lecker und spaßig!