Weihnachts­bäckerei

Zimt liegt in der Luft, Kerzen brennen, der Ofen läuft und festliche Musik plätschert aus den Lautsprechern: Die Vorweihnachtszeit hat eine ganz eigene, besondere Stimmung. Doch eindeutig das schönste an den Wochen vor Heiligabend ist der Geschmack. Das ganze Jahr wartet man auf Lebkuchen, Spekulatius und Co. – und was gibt es besseres, als dies selbst zuzubereiten? Ob Kuchen oder Plätzchen: in der heimischen Weihnachtsbäckerei wird Festtagsstimmung auf den Teller gebracht.

Nussecken

Von SchlemmaMein Lieblingsrezept, wenn es um Nussecken geht! Super einfach, überschaubare Zutaten und echt lecker - versucht meine veganen Nussecken.

Lebkuchen-Plätzchen

Von Fränkische RezepteDieser Teig ist perfekt für alle, die Lebkuchen und Plätzchen ab sofort nicht mehr getrennt voneinander vernaschen wollen. Unsere Lebkuchen-Plätzchen sind schnell und leicht zubereitet und machen sicher Freude beim Ausstechen und Verzehren. Versucht unsere Plätzchen mit Lebkuchen-Aroma!

Omas Christstollen

Von LauraZugegeben, dieses Rezept ist nicht ganz das Original meiner Oma. Denn in ihrem alten Backbuch stehen die Angaben noch in Pfund und natürlich nicht für einen sondern gleich sechs Christstollen. Denn eine gute Hausfrau sorgt vor für ihre hungrigen Kinder und Enkel. Für euch habe ich alles einmal umgerechnet. Hier die Angaben für einen großen Christstollen:

Glühweingewürz selber machen

Von Fränkische RezepteGlühwein schmeckt am Weihnachtsmarkt besonders gut - doch auch Zuhause kann man man ihn herrlich einfach selbst herstellen. Wenn ihr euch direkt ein Glühweingewürz zubereitet, könnt ihr dieses beliebig oft verwenden und so wann immer ihr möchtet, einen Glühwein zubereiten.

Backmischung im Glas: Cookies

Von Fränkische RezepteBackmischungen im Glas sind das ideale Geschenk. Heute haben wir uns für eine Backmischung für leckere Cookies entschieden. Mit süßen Herzen sind sie das perfekte Geschenk für alle, die wir lieb haben. Versucht unsere Backmischung doch einfach mal und überzeugt euch selbst.

Mandel-Cantuccini selber machen

Von Fränkische RezepteBiscotti beziehungsweise Mandel-Cantuccini sind ein italienisches Mandelgebäck, das längst nicht nur in Italien gerne verspeist wird. Bei vielen gehört es seit Jahren schon fest zum Plätzchen-Repertoire dazu. Die italienischen Weihnachtskekse lassen sich auch super verschenken.

Weihnachtsdessert Schwarzwälder Kirsch

Von Fränkische RezepteSchwarzwälder Kirsch Torte ist ein beliebter Klassiker. Wer also nicht genug davon bekommen kann, für den ist dieses Rezept genau das richtige. Der Torten-Klassiker im Glas zum Löffeln. Wir haben noch eine leichte Zimtnote hinzugefügt, sodass man einen Hauch Weihnachten rausschmecken kann.

Bethmännchen Plätzchen

Von Fränkische RezepteBethmännchen sind wahre Marzipan-Wunderkugeln. Die Plätzchen bestehen aus wenigen Zutaten und schnell gebacken. Versucht unsere leckeren Bethmännchen - nur richtig mit genau 3 Mandeln pro Stück!

Butterplätzchen nach altem Familienrezept

Von LauraDieses Butterplätzchen-Rezept hat schon eine lange Tradition in meiner Familie. Ich selbst habe es von meiner Oma bekommen und ich freue mich schon drauf es irgendwann meinen eigenen Kindern und Enkelkindern weiterzugeben. Viel Spaß beim Nachbacken und beim Plätzchen Verzieren.

Weihnachtlicher Schokokuchen

Von Fränkische RezepteZur Weihnachtszeit gehören lange Backtage und zahlreiche Stunden in der Küche einfach dazu. Neben verschiedensten Sorten Plätzchen, dürfen leckere, weihnachtliche Kuchen aber nicht zu kurz kommen. Aus diesem Grund haben wir heute ein Rezept für einen weihnachtlichen Schokokuchen für dich.

Gewürzbrote mit Arrakglasur

Von Mama kocht heuteEin fränkisches Adventsgebäck, dass in der vorweihnachtlichen Backstube natürlich nicht fehlen darf: Gewürzbrot. Es erinnert an Weihnachtsmarkt, Glühwein und ist der ideale Begleiter durch die Adventszeit. Die Gewürzbrote entfalten das volle Aroma der Weihnachtszeit und noch dazu, sind sie einfach und schnell gebacken.

Bärentatzen

Von Fränkische RezepteBärentatzen Kekse wecken bei uns echte Kindheitserinnerungen. Die Keks-Klassiker lassen sich aber auch ganz leicht selber backen. Zusammen mit den anderen Plätzchen geben sie ein hübsches Bild auf dem Weihnachtsgebäckteller. Wie dir die perfekten Bärentatzen gelingen, erfährst du hier.