Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Diese saftigen Schoko-Haselnuss-Brownies vom Blech sind ein Traum für alle Schokoladen-Liebhaber. Mögt ihr die Brownies innen noch leicht flüssig, dann nehmt sie 1 bis 2 Minuten früher aus dem Ofen. Servieren könnt ihr sie mit Schokosauce oder Vanilleeis. Oder ihr vernascht sie einfach so :)

Brownies-backen

©M.studio - stock.adobe.com

Menge12 Portionen
Arbeitszeit20 minKoch-/Backzeit20 minGesamtzeit40 min

Zutaten

 200 g Zartbitterschokolade
 125 g Butter
 3 Eier
 200 g brauner Zucker
 150 g Mehl
 1 TL Backpulver
 50 g Haselnusskerne

Zubereitung

1

Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 150 g der Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen und dann abkühlen lassen.

2

Das Ei verquirlen und mit Zucker, Mehl und Backpulver unter die Shoko-Masse rühren. Die Haselnusskerne grob hacken und unter die Brownie-Masse heben.

3

Teig auf ein Blech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.