Anzeige

Gesunde Rezepte aus Franken

Wachmacher Kekse Matcha-VanilleVon NatuerlichLangLebenMatcha kennen einige von euch vielleicht schon als Tee-Getränk. Aber das gemahlene Pulver aus grünem Tee lässt sich auch wunderbar zu leckeren Gebäck verarbeiten. Unser Rezept für Wachmacher Kekse Matcha-Vanille ist dafür der beste Beweis. Matcha enthält außerdem genau wie Kaffee Koffein, die Wirkung des Pulvers setzt aber später ein und hält dafür länger an.
Grüner Eiweiß SmoothieVon NatuerlichLangLebenSmoothies sind nicht nur lecker, sie enthalten auch viele wertvolle Inhaltsstoffe. Das beste Beispiel dafür ist unser Grüner Eiweiß Smoothie. Mango und Ananas verleihen dem Getränk eine fruchtige Note und durch das Eiweiß-Pulver wird sichergestellt, dass dein Körper mit Proteinen versorgt ist. Diese Eigenschaften machen den leckeren Smoothie zum perfekten Snack für den Sommer.
Erfrischender Wassermelonen-DrinkVon Fränkische RezepteDieses Getränk mit wenig Zucker und Kalorien ist perfekt für alle, die sich im Sommer nicht die ganze Zeit mit zuckerhaltigen Limonaden abkühlen wollen. Die Wassermelone macht das Getränk lecker fruchtig und schmeckt gleichzeitig nicht zu süß. Unbedingt ausprobieren!
Gebackene TomatenVon Fränkische RezepteSo einfach, aber auch so lecker! Diese gebackenen Tomaten sind eine leckere Beilage zu Reis, Kartoffeln oder für den nächsten Grillabend. Perfekt, wenn sowieso schon etwas im Ofen brutzelt und man den freien Platz noch sinnvoll nutzen will. Unbedingt mal ausprobieren!
Einfacher Tomaten-SalatVon Fränkische RezepteSo einfach wie er ist, so lecker schmeckt er auch: Dieser köstliche Tomaten-Salat ist ein echter Klassiker und darf auf keinem Salatbuffet fehlen. Am Besten schmeckt er mit ein paar Scheiben angeröstetem Ciabatta oder einem selbstgebackenem Baguette.
Zucchini-KrokettenVon AnnalenaDas perfekte Gericht für die nächste Zucchini-Schwemme! Die leckeren Zucchini-Kroketten werden wegen der lustigen Form, die sie in der Fritteuse bekommen, auch "Monster" genannt. Sie schmecken aber genau so gut, wenn man sie flachgedrückt in einer Pfanne ausbackt. Die leckeren Monster kommen immer passend, wenn man eine große Menge Zucchini zu verarbeiten hat. Am besten passen sie als Beilage zu Fleisch, oder auch als Hauptgericht zusammen mit leckeren Kräuterquark oder einem Joghurtdip.
Paprika-AufstrichVon Fränkische RezepteDieser leckere Paprika-Aufstrich ist vielseitig einsetzbar: Er schmeckt wunderbar auf einer Scheibe frisch gebackenem Brot, eignet sich aber auch als Dip für Bratlinge, Ofengemüse oder auf den nächsten Burger. Dadurch, dass die Paprika zu Beginn im Ofen geröstet werden, hat der Aufstrich eine angenehm würzige Note und passt auch besonders gut zu Grillfleisch.
Eingelegte ZucchiniVon Fränkische RezepteDiese eingelegten Zucchini schmecken nicht nur zur Brotzeit, sondern auch für den nächsten Grillabend und sind das perfekte Rezept für die nächste Zucchinischwemme. Wer von euch baut auch sein eigenes Gemüse im Garten an? Schreibt es gerne in die Kommentare und sagt uns, was eure liebsten Rezepte mit Zucchini sind!
Kohlrabi in RahmsoßeVon Fränkische RezepteKohlrabi ist ein Gemüse, bei dem sich oft die Geister scheiden. Mit diesem Rezept werden die grünen Knollen aber so zart und weich, dass sie sogar Kinder und andere Skeptiker überzeugen. Unbedingt ausprobieren!
Runde Zucchini mit Bratwurst-FüllungVon Fränkische RezepteIm Juni startet die Zucchini-Saison bei uns! Wer das Glück hat sie im eigenen Garten anbauen zu können, kennt auch das Phänomen der Zucchinischwemme. So sehr man sie auch liebt, weiß man irgendwann nicht mehr, was man damit anfangen soll. Mit diesem leckeren Rezept hat man ein Gericht mehr auf der Liste der Zucchini-Rezepte und damit einen Grund mehr, sich auf die Saison und das frische Gemüse zu freuen.
Gebackene ForelleVon Fränkische RezepteDie Forelle ist ein beliebter Fisch aus fränkischen Tellern, weil sie besonders zart ist und sich für fast jede Art der Zubereitung eignet. Durch das Backen im Ofen wird die Forelle besonders aromatisch und passt perfekt zu den Kartoffeln und Tomaten.
Spargelcremesuppe mit Senfblättern, Amaranthklößchen und Ringelblumen (Calendula)Von SusanneHeute gibt es eine Vegetarische Spargelcremesuppe mit Senfblättern, Amaranth und Ringelblumen. Die Ringelblume (Calendula officinalis) ist eine in der Naturheilkunde häufig verwendete Pflanzenart. Sie ist eine Heilpflanze und hilft u.a. auch gegen Magenbeschwerden. Die Blüte nennt sich Blütenkorb und besteht aus vielen einzelnen Teilen, die wie Zungen - in unterschiedlichen Formen - aussehen. Meine Erfahrung mit der Blüte ist: zu viel davon kann schnell bitter schmecken. Allerdings ist sie sehr schmackhaft, wenn man sie in kleinen Portionen – eben gut dosiert – genießt. Das Rezept ist außerdem für 4 Personen gedacht.

Fränkisch gesund kochen

Fränkisch schlemmen hin oder her – eine ausgewogene und gesunde Ernährung steht bei euch definitiv im Mittelpunkt? Kein Problem, denn die Franken können nicht nur lecker, sondern auch gesund! Ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen: Hier findet ihr gesunde fränkische Rezepte, vollgepackt mit Nährstoffen und Vitaminen.

Gutes Essen tut nicht nur der Seele gut – auch unser Körper profitiert von gesunden Mahlzeiten voller Vitaminen, Ballaststoffen, gesunde Fettsäuren, Proteinen und anderen wichtigen Nährstoffen. Entdeckt leichte Rezepte zum Abnehmen, nahrhafte Mahlzeiten für Kinder und gesunde Snacks für zwischendurch!