Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Kohlrabigemüse

Bildquelle: ©Irina Schmidt - stock.adobe.com

Ob man Kohlrabi kocht, dünstet oder roh isst, das Gemüse schmeckt sehr gut und ist dazu auch noch supergesund! Wir haben hier eine von vielen Möglichkeiten für Euch Kohlrabigemüse zuzubereiten.

Menge5 Portionen
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit25 min
 

Zutaten

 5 Kohlrabi
 1 TL Mehl
 1 Becher süße Sahne
 Etwas geriebene Muskatnuss
 ½ Bund glatte, fein gehackte Petersilie
 Salz, Pfeffer
 Zucker

Zubereitung

1

Die Kohlrabi in feine Stifte und ein paar Blätter in feine Streifen schneiden.

2

Alles in der Gemüsebrühe bissfest dünsten und mit Mehl ein bisschen andicken.

3

Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Sahne und Zucker abschmecken. Gehackte Petersilie darüber streuen.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.